Haupt Kunst Und Unterhaltung Jobs in der Filmindustrie: 40 wesentliche Rollen in der Filmproduktion

Jobs in der Filmindustrie: 40 wesentliche Rollen in der Filmproduktion

Haben Sie sich jemals den Abspann eines Films angesehen und sich gefragt, was ein bester Junge am Set macht? Entdecken Sie diese Rolle und Dutzende mehr in dieser detaillierten Aufschlüsselung der Filmproduktionsjobs.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


James Patterson lehrt Schreiben James Patterson lehrt Schreiben

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.



Erfahren Sie mehr

Von Los Angeles über New York bis hin zu Drehorten auf der ganzen Welt ist die Filmindustrie auf Filmteams mit einem breiten Spektrum an Fähigkeiten im Bereich der Film- und Videoproduktion angewiesen.

wie wird man Innenarchitekt

3 Arten von Filmproduktionsjobs

Wenn es um die Filmproduktion geht, lassen sich Jobs in der Filmindustrie in drei Kategorien einteilen: Vorproduktion, Produktion und Postproduktion .

  1. Die Vorproduktion ist die Phase, die vor dem eigentlichen Filmen stattfindet . Die Vorproduktion umfasst die Fertigstellung des Drehbuchs, die Auswahl der Drehorte, die Ermittlung des Produktionsbudgets, die Zusammenstellung des Kreativteams und das Casting der Schauspieler. Erfahren Sie mehr über die Vorproduktion in unserem vollständigen Leitfaden hier .
  2. Die Produktion ist die Phase der eigentlichen Dreharbeiten . Schauspieler treten vor der Kamera auf, Kamerateams halten die Action fest, Lichtteams beleuchten das Set, Tonteams nehmen Audio auf und kreative Designer beaufsichtigen Kostüme, Make-up, Requisiten und Kulissen. Der Direktor überwacht den gesamten Betrieb.
  3. Die Postproduktion erfolgt nach Abschluss der Dreharbeiten . Der Postproduktionsprozess umfasst das Bearbeiten von Filmmaterial, das Erstellen von Soundeffekten, das Komponieren einer Originalpartitur, das Beschaffen vorhandener Songs und das Schneiden eines Trailers.
James Patterson lehrt Schreiben Usher lehrt die Kunst der Performance Annie Leibovitz lehrt Fotografie Christina Aguilera unterrichtet Gesang

6 wichtige Vorproduktionsjobs

Folgende Jobs sind zentral für die Vorproduktion von Filmen:



  1. Drehbuchautor : Die meisten Filme beginnen mit einem Drehbuch. Ein Drehbuchautor produziert dieses Drehbuch, entweder aus einer ursprünglichen Idee oder durch die Anpassung eines vorhandenen Textes. Der Prozess des Drehbuchschreibens wird oft in die Produktion übernommen, wenn der Regisseur am Set Umschreibungen anfordert.
  2. Ausführender Produzent : Ein Ausführender Produzent beschafft und sichert die Finanzierung einer Filmproduktion, entweder durch eine unabhängige Finanzierungsgesellschaft, durch ein Studio oder durch Eigenfinanzierung. Ausführende Produzenten fungieren als Bindeglied zwischen den Finanziers des Films und den Produzenten, die letztendlich die Produktion durchführen und die Postproduktion überwachen.
  3. Direktor : Ein Filmregisseur ist an jeder der drei Phasen des Filmemachens beteiligt und begleitet den gesamten kreativen Prozess. Der Regisseur stellt die Kernproduktionscrew zusammen, entwirft eine Vision für den Film, trifft Casting-Entscheidungen, leitet Schauspieler , beaufsichtigt alle Abteilungen und gibt Hinweise zur Bearbeitung in der Postproduktion.
  4. Casting-Direktor : Ein Casting-Direktor hilft dem Regisseur eine Besetzung von Schauspielern zusammenstellen im Film aufzuführen.
  5. Leitungshersteller : TO Leitungshersteller arbeitet sowohl in der Vorproduktion als auch in der Produktion. Sie sind für die physische Ausführung eines Films verantwortlich, von Location-Scouting über die Einhaltung des Produktionsbudgets bis hin zur logistischen Abwicklung der täglichen Verpflegung der Crewmitglieder. Ihre Arbeit beginnt lange vor Drehbeginn.
  6. Location-Manager : Der Location Manager arbeitet unter dem Line Producer, um Drehorte zu sichern und notwendige Genehmigungen einzuholen. Bei einem großen Film haben sie möglicherweise mehrere Assistenten und einen engagierten Location-Scout.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

wie man eine erzählerische geschichte beginnt
James Patterson

Lehrt das Schreiben

Mehr erfahren

Lehrt die Kunst der Leistung



Erfahren Sie mehr Annie Leibovitz

Lehrt Fotografie

Erfahren Sie mehr Christina Aguilera

Lehrt Gesang

Erfahren Sie mehr

24 Jobs in der Filmproduktion

Denken Sie wie ein Profi

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.

Klasse ansehen

Neben dem Regisseur, Drehbuchautor, Line Producer und Executive Producer, deren Arbeit von der Vorproduktion in den Produktionsprozess übergeht, gibt es viele Jobs im Filmproduktionsteam:

Was ist die Definition von Thema in der Literatur?
  1. Produktionsleiter : Der Produktionsleiter arbeitet unter dem Linienproduzenten und überwacht alle Aspekte der physischen Produktion.
  2. Stellvertretender Produktionsleiter : Der stellvertretende Produktionsleiter berichtet an den Produktionsleiter und unterstützt ihn bei verschiedenen Aufgaben, insbesondere wenn an einem Film mehrere Produktionseinheiten gleichzeitig arbeiten.
  3. Produktions Koordinator : Das Produktions Koordinator arbeitet unter dem Line Producer und Production Manager, um Pläne zu realisieren, die Location-Miete, Equipment-Verleih, Catering und das Aufrufen von Schauspielern zum Set beinhalten.
  4. Regieassistenten : Der erste Regieassistent (1. AD) und der zweite Regieassistent (2. AD) berichten sowohl an den Regisseur als auch an den Produktionsleiter. Ihre Aufgabe ist es, die Logistik abzuwickeln und für den Regisseur einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
  5. Produktionsdesigner : Der Produktionsdesigner berichtet direkt an den Regisseur des Films und überwacht alle visuellen Gestaltungselemente eines Films, vom Bühnenbild über Kostüme bis hin zu Haar und Make-up bis hin zu Requisiten.
  6. Künstlerischer Leiter : Der Stellvertreter des Produktionsdesigners ist der Art Director, der mit den verschiedenen Handwerkern zusammenarbeitet, die das visuelle Design eines Films produzieren. Sie betreuen die Kunstabteilung.
  7. Bühnenbildner : Der Filmset-Designer arbeitet unter dem Produktionsdesigner und erstellt die Sets eines Films.
  8. Dekorateur einstellen : Der Bühnenbildner stattet das vom Bühnenbildner erstellte Bühnenbild aus. Der Set-Dekorateur beaufsichtigt eine Swing-Crew, zu der Set-Kommoden, ein Leadman (der Head-Set-Dresser) und ein Greensman (verantwortlich für lebendes Pflanzenmaterial) gehören.
  9. Baukoordinator : Der Baukoordinator leitet ein Bühnenbauteam aus Tischlern und Malern, die die Vision des Bühnenbildners umsetzen.
  10. Propmaster : Der Requisiteur ist für die Requisiten verantwortlich. Wie ein Bühnenbildner berichten sie an den Produktionsdesigner, der dem Regisseur unterstellt ist.
  11. Kostümbildnerin : Der Kostümbildner arbeitet eng mit dem Regisseur und dem Produktionsdesigner (und vielleicht sogar dem Drehbuchautor) zusammen, um passende Kostüme für die Schauspieler zu kreieren.
  12. Key Make-up Artist : Der Hauptmaskenbildner überwacht das gesamte Make-up für die Schauspieler im Film, arbeitet mit dem Hauptfriseur zusammen und berichtet an den Produktionsdesigner.
  13. Schlüsselfriseur : Innerhalb der Haar- und Make-up-Abteilung leitet der Key Hairstylist ein Team von Stylisten und arbeitet mit dem Key Visagist zusammen. Sie berichten an den Produktionsdesigner.
  14. Kameramann : Auch bekannt als a Kameramann , der DP ist für die gesamte Kameraführung verantwortlich und kommandiert eine große Crew.
  15. Kameramann : Ein Kameramann arbeitet unter einem DP und führt Aufnahmen aus, die der Regisseur und der DP anfordern und einrahmen. Sie arbeiten mit der ersten Assistenzkamera, der zweiten Assistenzkamera und ggf. einem Steadicam-Operator.
  16. Oberbeleuchter : Ein Oberbeleuchter ist der Chefbeleuchter eines Films. Sie arbeiten sehr eng mit dem Kameramann zusammen.
  17. Bester Junge : Der beste Junge ist der Hauptassistent des Oberbeleuchter. EIN bester Junge ist in der Regel auf Logistik- und Elektrobedarf spezialisiert.
  18. Schlüsselgriff : Das Schlüsselgriff beaufsichtigt die Griffabteilung, die Beleuchtung und elektrisches Rigging an einem Filmset einrichtet und in Zusammenarbeit mit Kameraleuten und Oberbeleuchtern arbeitet. Ein Dolly Grip ist spezialisiert auf Kameradollys und Kranaufnahmen.
  19. Elektriker : Da herkömmliche Filmleuchten enorm viel Strom benötigen, halten große Filmsets einen Elektriker bereit, um die Beleuchtungslasten zu bewältigen.
  20. Tonmischer für die Produktion : Der Produktions-Tonmischer überwacht die Tonaufnahme am Set.
  21. Tonangler : Der Boom Operator ist ein Techniker, der ein großes Boom-Mikrofon über den Schauspielern hält, die in einer Szene auftreten.
  22. Stunt Koordinator : Der Stunt-Koordinator arbeitet mit dem Regisseur zusammen, um Stunts sicher und überzeugend auszuführen.
  23. Koordinator für Spezialeffekte : Das Koordinator für Spezialeffekte am Set hilft sicherzustellen, dass die Aufnahmen so eingerichtet werden, dass Spezialeffekte in der Postproduktion hinzugefügt werden können.
  24. Produktionsassistenten : PAs können in jeder Abteilung arbeiten. Dies sind Einstiegsjobs und die am leichtesten zugänglichen Rollen für alle, die sich noch in der Filmschule befinden oder gerade eine Filmkarriere beginnen.

10 wichtige Jobs für Postproduktionsfilme

Herausgeber's Wahl

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.

Die Postproduktionsrollen kommen ins Spiel, nachdem die offiziellen Dreharbeiten abgeschlossen sind. Sie beinhalten:

  1. Postproduktionsleiter : Der Postproduktionsleiter fungiert wie ein Line Producer oder Produktionskoordinator für die unzähligen Aufgaben, die während der Postproduktion anfallen.
  2. Editor : Ein Filmeditor oder Videoeditor nimmt viele Stunden Rohmaterial und schneidet es aus und fügt es in einen zusammenhängenden Film ein. Regisseure und Filmredakteure arbeiten eng zusammen, um das Produkt zu produzieren, das das Publikum auf der großen Leinwand sieht.
  3. Kolorist : Ein Kolorist führt beides aus Farbkorrektur und Farbkorrektur um dem Film einen professionellen, künstlerischen Anstrich zu geben.
  4. Produzent für visuelle Effekte : TO VFX Der Produzent ist für das Hinzufügen von visuellen Effekten und Motion Graphics für die Postproduktion verantwortlich. Sie beaufsichtigen ein Team, das einen Visual Effects Supervisor, einen VFX-Editor und einen Compositor umfasst.
  5. Sounddesigner : Das Sounddesigner fügt der Tonspur eines Spielfilms Soundeffekte und atmosphärische Klänge hinzu.
  6. Dialogeditor : Der Dialogeditor stellt alle am Set aufgenommenen Dialoge zusammen und kann auch die Neuaufnahme bestimmter Zeilen überwachen.
  7. Komponist : Das Film komponieren ist einer der letzten Menschen, die an einem Film arbeiten. Sie erstellen normalerweise eine Originalmusik für einen Film, der größtenteils bearbeitet wurde.
  8. Musikbetreuer : Das Musikbetreuer klärt die Rechte an bereits vorhandenen Aufnahmen, die ein Regisseur in einen Film aufnehmen möchte. Sie können auch an der Erstellung beteiligt sein temporäre Musik, die als Platzhalter dient bis der Komponist eine Originalpartitur aufnimmt.
  9. Musikredakteur : Der Musikeditor arbeitet für den Komponisten, um seine Vision zu verwirklichen, indem er die Musik synchronisiert und bearbeitet. Zusammen mit dem Musikbetreuer stellt der Musikredakteur oft die temporäre Musik zusammen.
  10. Toneditor : Der Sound-Editor kombiniert die drei Audioquellen – Dialog, Musik und Soundeffekte – in einer Mehrkanal-Audiospur, die den fertigen Film begleitet.

Möchten Sie mehr über Film erfahren?

Werden Sie ein besserer Filmemacher mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von Filmmeistern wie Spike Lee, David Lynch, Shonda Rhimes, Jodie Foster, Martin Scorsese und anderen unterrichtet werden.