Haupt Essen Was ist der Unterschied zwischen dem metrischen und dem imperialen System? Plus eine Umrechnungstabelle für imperiale und metrische Maßsysteme

Was ist der Unterschied zwischen dem metrischen und dem imperialen System? Plus eine Umrechnungstabelle für imperiale und metrische Maßsysteme

Während der Großteil der Welt das internationale Einheitensystem verwendet, auch bekannt als das metrische System, haben die Vereinigten Staaten ein eigenes System, das auf dem alten britischen Imperial System von Zoll und Pfund basiert. Dies wird in der Küche relevant, wenn es um internationale Rezepte geht, die Gramm und Celsius verwenden.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


Gordon Ramsay lehrt Kochen I Gordon Ramsay lehrt Kochen I

Bringen Sie Ihre Küche in Gordons erster MasterClass zu grundlegenden Methoden, Zutaten und Rezepten auf die nächste Stufe.



Erfahren Sie mehr

Was ist das metrische System?

Basierend auf dem Meter für die Länge und dem Kilogramm für die Masse wurde das metrische System erstmals 1795 in Frankreich eingeführt. Nach der Französischen Revolution forderte die Regierung die Wissenschaftler auf, Tausende von verschiedenen traditionellen Messsystemen durch eines zu ersetzen, das das Land vereinen könnte. Das Messgerät wurde entwickelt, indem ein Zehnmillionstel des Quadranten des Erdumfangs gemessen wurde, der vom Nordpol bis zum Äquator durch Paris verläuft. Die neue Einheit, die ungefähr neununddreißig Zoll entsprach, wurde Meter genannt, und alle Messungen basierten darauf.

Das metrische System oder SI (Système International) basiert auf diesem ursprünglichen Meter und ist derzeit das offizielle Maßsystem für fast alle Länder, einschließlich der Länder des ehemaligen britischen Empire wie Australien. (Kanada wurde in den 70er und 80er Jahren auf das metrische System umgestellt.) Die SI-Einheiten – grundlegende Einheiten, die nicht auf anderen Einheiten basieren – sind Meter, Kilogramm, Sekunde, Ampere (Elektrizität), Kelvin (obwohl Celsius eine praktischere Maßeinheit ist) für nichtwissenschaftliche Anwendungen), Mol (Chemie) und Candela (Lichtstärke).

Welches Grand-Slam-Tennisturnier wird auf roten Sandplätzen gespielt?

Was ist das imperiale System?

Das britische Imperial System war das offizielle Gewichts- und Maßsystem im Vereinigten Königreich von 1824 bis zur Einführung des metrischen Systems im Jahr 1965. Das imperiale System standardisierte Messungen für Einheiten wie Pfund und Fuß, die an verschiedenen Stellen unterschiedliche Bedeutungen hatten. Das United States Customary System basiert auf britischen imperialen Einheiten, die vor dem Weights and Measures Act von 1824 existierten.



Gordon Ramsay lehrt Kochen I Wolfgang Puck lehrt Kochen Alice Waters lehrt die Kunst der Hausmannskost Thomas Keller lehrt Kochtechniken

Wie unterscheidet sich das britische imperiale System vom US-System?

Es gibt einige Hauptunterschiede zwischen dem US-System und dem imperialen System, das in Großbritannien verwendet wurde, bis sie das metrische System übernahmen: Die US-Gallone basiert auf einer 231 Kubikzoll Weingallone; ein US-Flüssigkeits-Pint ist 0,473 Kubikdezimeter und ein Trocken-Pint ist 0,551 Kubikdezimeter; und der britische Stein (entspricht 14 Pfund) wird in den USA nicht verwendet.

Warum verwenden die USA nicht das metrische System?

Da das Zollsystem der Vereinigten Staaten während der industriellen Revolution in Kraft war, ist es das Maßsystem, auf dem die US-Fertigung basiert, und so haben sich große Unternehmen gegen Bewegungen gewehrt, um das metrische System zu übernehmen. Da in den Schulen sowohl das US-Gewohnheits- als auch das metrische System gelehrt werden, sehen viele Amerikaner keine Notwendigkeit, auf metrische Systeme umzusteigen. Liberia und Myanmar sind die einzigen anderen Länder, die das metrische System nicht offiziell übernommen haben.

Ist Kochen mit metrischen oder imperialen besser?

Obwohl es nicht unbedingt Teil des imperialen Systems ist, verwenden US-Rezepte in der Regel Tassen als Maßeinheiten, während internationale Rezepte oft metrische Maße verwenden und Zutaten in Gramm angeben. Das Abmessen von Zutaten in Gramm ist genauer als in Tassen, da die Menge der Zutaten in einer Tasse variieren kann, je nachdem, wie eng Ihre Zutaten verpackt sind. Wenn du Brot backen , oder andere Rezepte verwenden, bei denen es auf Präzision ankommt, ist es keine schlechte Idee, in eine Küchenwaage zu investieren, die in Gramm misst. Teelöffel und Esslöffel sind praktisch für kleinere Messungen und werden oft international verwendet.



Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

Was ist mein Jungfrau-Mondzeichen?
Gordon Ramsay

Lehrt Kochen I

Mehr erfahren Wolfgang Puck

Lehrt Kochen

Erfahren Sie mehr Alice Waters

Lehrt die Kunst der Hausmannskost

Mehr erfahren Thomas Keller

Lehrt Kochtechniken I: Gemüse, Nudeln und Eier

die Moral einer Fabel lässt sich am besten definieren als
Erfahren Sie mehr

So konvertieren Sie metrische Einheiten in imperiale Einheiten

VOLUMEN

  • 1 Milliliter = 0,034 US-Flüssigunzen
  • 1 Liter = 1 US Quart (flüssig)

LÄNGE

  • 1 Meter = 39,37 Zoll, ungefähr 3 Fuß
  • 1 Zentimeter = 0,39 Zoll
  • 1 Millimeter = 0,039 Zoll (um ungefähr durch 25 zu dividieren)

BEREICH

  • 1 Quadratmeter = 1,2 Quadratyards oder 10,76 Quadratfuß
  • 1 Quadratzentimeter = 0,155 Quadratzoll

GEWICHT/MASSE

  • 1 Gramm = 0,035 Unzen (Gewicht)
  • 1 Kilogramm = 2,2 Pfund

TEMPERATUR

Um Celsius in Fahrenheit umzurechnen, multiplizieren Sie die Temperatur in Grad Celsius mit 9/5 und addieren Sie dann 32 (der Gefrierpunkt beträgt 0 °C und 32 °F).

Einige gängige metrische Umrechnungen für das Backen sind:

Was ist eine Harmonie in der Musik?

130°C = 250°F
150°C = 300°F
190°C = 375°F
200 °C = 400 °F
230 °C = 450 °F