Haupt Zuhause & Lebensstil So locken Sie Vögel in Ihren Garten: 21 Pflanzen für einen Vogelgarten

So locken Sie Vögel in Ihren Garten: 21 Pflanzen für einen Vogelgarten

Wie verwandeln Sie Ihren Garten in einen vogelfreundlichen Lebensraum? Die Installation von Vogelbädern und Vogelhäuschen ist ein guter Anfang, aber das Pflanzen einheimischer Pflanzen, die Vögel anziehen, wird einen schönen Vogelgarten schaffen.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


13 Pflanzen und Blumen, um Vögel anzulocken

Eine Auswahl an Pflanzen und Blumen – sowohl einjährige als auch mehrjährige – ist der Schlüssel, um eine Vielzahl von Vögeln anzulocken. Manche Vögel werden von Früchten und Samen angelockt, andere trinken den Nektar bestimmter Wildblumenarten und insektenfressende Vögel jagen die Insekten, die an bestimmten Pflanzen vorkommen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl vogelfreundlicher Pflanzen für den Anbau in Ihrem Garten die folgenden Optionen:



  1. Aster : Benannt nach dem altgriechischen Wort für „Stern“ (basierend auf der Form seiner Blüte), beleben diese Herbstblüher Ihren Garten mit einer Reihe von Lila, Blau, Rosa und Weiß und ziehen viele Arten von Singvögeln an.
  2. Schwarzäugige Susanne : Schwarzäugige Susans haben ein braunes Zentrum, das von leuchtend gelben, gänseblümchenähnlichen Blütenblättern umgeben ist. Sie sind eine großartige Ergänzung für einen vollsonnigen Garten und enthalten Samenköpfe, die Meisen, amerikanische Stieglitzer und Hausfinken anziehen.
  3. Akelei : Diese einfach zu züchtende mehrjährige Blume ist in vielen verführerischen Farben erhältlich und zieht Kolibris (sowie Schmetterlinge) an. Es ist eine selbstaussäende Pflanze, was bedeutet, dass sie jahrelang in Ihrem Garten gedeiht, ohne umzupflanzen.
  4. Coreopsis : Auch bekannt als Zeckensamen, bietet diese gelb blühende Pflanze natürliches Vogelfutter für Meisen, Finken und Spatzen, während ihre Blüten Kolibris anlocken.
  5. Goldrute : Diese leuchtend gelbe Vogelfutterpflanze ernährt sich von Spatzen, Finken und Juncos (und ihr Nektar und Pollen ziehen Schmetterlinge und Bienen an). Goldrute blüht im Spätsommer und Frühherbst.
  6. Ringelblume : Diese lebhaften Einjährigen blühen den ganzen Sommer. Ringelblumen ziehen Insekten an, die wiederum insektenfressende Vögel anziehen. Seien Sie vorsichtig bei Krähen und Amseln, von denen bekannt ist, dass sie Ringelblumenblüten auf der Suche nach Insekten zerreißen.
  7. Monarda : Diese nektarreiche, blühende Pflanze wird auch als Bienenbalsam bezeichnet und ist in roten, rosa und violetten Sorten erhältlich. Wenn sie im Hochsommer blüht, zieht sie Kolibris und nützliche bestäubende Insekten an.
  8. Penstemon : Gewöhnlich Bartzungen genannt, da die Blüten offenen Mündern mit flauschigen Zungen ähneln, sind Penstemons perfekt für Kolibris.
  9. Sonnenhut : Dieses Mitglied der Echinacea Gattung hat mit Samen bedeckte 'Zapfen', die eine wichtige Nahrungsquelle für viele Vögel wie Blauhäher, Stieglitz, Kardinäle, Meisen und Zeisigs sind.
  10. Salbei : Diese Art von Salbei gibt es in einjährigen, zweijährigen oder mehrjährigen Sorten. Es blüht in vielen Farben, aber leuchtendes Rot ist am besten, um Kolibris anzuziehen.
  11. Sonnenblume : Ein Mitglied der Helianthus Gattung, Sonnenblumen sind hohe einjährige oder mehrjährige Blüten mit leuchtend gelben Blütenblättern, die gelbe oder kastanienbraune innere Scheibenblüten umgeben. Vögel auf langen Wanderungen profitieren besonders von Sonnenblumenkernen als Treibstoffquelle.
  12. Zinnie : Diese langstielige, einfach zu züchtende einjährige Pflanze ist in einer Vielzahl von lustigen Farben erhältlich und zieht viele Hinterhofvögel wie Stieglitz, Kolibris und Meisen an.
  13. Beeren : Fruchtpflanzen wie Brombeeren, Maulbeeren, Himbeeren und Blaubeeren ziehen fruchtfressende Vögel an.

8 Bäume und Sträucher, um Vögel anzulocken

Das Pflanzen vogelfreundlicher einheimischer Bäume und Sträucher ist eine großartige Möglichkeit, Vögel in Ihren Garten zu locken. Bäume bieten Nistplätze, ziehen Insekten an, die Vögel jagen, spenden Schatten bei heißem Wetter und bieten Schutz vor Regen.

  1. Amerikanischer Cranberrybush Viburnum : Die leuchtend roten Beeren dieses Strauches verleihen Ihrem Garten eine farbenfrohe Kulisse und ziehen gleichzeitig viele Vogelarten an.
  2. Rosskastanie : Dieser kleine Baum oder Strauch, auch als Kracherpflanze bekannt, hat auffällige rote Blüten, die Kolibris anlocken und vom frühen Frühling bis zum Herbst Schatten für andere Vögel bieten.
  3. Zierapfel : Diese Apfelbaumsorte gedeiht in voller Sonne und bringt kleinere, bitterere Früchte als einheimische Apfelbäume. Holzäpfel ziehen viele Vogelarten an, sind aber besonders verlockend für Rotkehlchen, Zedernwachsflügel und nördliche Kardinäle.
  4. Hartriegel : Ein Mitglied der Cornus Gattung, Hartriegelbäume haben Beeren, die für den Menschen ungenießbar sind, aber für eine Vielzahl von Vögeln wie Meisen, Drosseln, Spechte, Kardinäle, Fasane und sogar wilde Truthähne attraktiv sind.
  5. Östliche Redbud : Die Samen dieses Baumes sind attraktiv für Stieglitz und Meisen, während die Insekten, die in seiner Rinde leben, Spechte und Kleiber eine Mahlzeit bieten. Die rosa Blüten der östlichen Rotknospe ziehen auch Kolibris und nützliche Bestäuber an.
  6. Holunder : Ein Mitglied der Sambucus Gattung, dieser Strauch trägt im Spätsommer dunkelviolette Beeren, die mehrere Vogelarten unterstützen, darunter Catbirds, Brown Thrasher, Bluebirds und Red-Eye-Vireos.
  7. Rote Maulbeere : Ein fruchttragender Laubbaum, die rote Maulbeere produziert Maulbeeren, die Vögel wie den Rosenbrust-Kernbeißer, den Baltimore Pirol und den Scharlachroten Tanger füttern. Seine nektarreichen Blüten sprechen viele Insekten an und ziehen wiederum insektenfressende Vögel wie Grasmücken an.
  8. Serviceberry : Die Beeren dieses Baumes sind für viele fruchtfressende Vögel attraktiv und ziehen Flaumspecht, Spottdrosseln und Braundrossel an.
Ron Finley lehrt Gartenarbeit Gordon Ramsay lehrt Kochen I Dr. Jane Goodall lehrt Naturschutz Wolfgang Puck lehrt Kochen Tea

Erfahren Sie mehr

Züchte dein eigenes Essen mit Ron Finley, dem selbsternannten 'Gangster Gardener'. Holen Sie sich die jährliche MasterClass-Mitgliedschaft und lernen Sie, wie Sie frische Kräuter und Gemüse anbauen, Ihre Zimmerpflanzen am Leben erhalten und Kompost verwenden, um Ihre Gemeinde – und die Welt – zu einem besseren Ort zu machen.