Haupt Schreiben So verbessern Sie Ihren Wortschatz: 7 Möglichkeiten, Ihren Wortschatz zu erweitern

So verbessern Sie Ihren Wortschatz: 7 Möglichkeiten, Ihren Wortschatz zu erweitern

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre bestehenden Schreibfähigkeiten zu verbessern, besteht darin, Ihrem geschriebenen Wortschatz neue Wörter hinzuzufügen. Die englische Sprache gehört zu den umfangreichsten aller Sprachen, und das bedeutet, dass Ihnen nie die Vokabeln zum Lernen und Verwenden ausgehen. Alle Formen des geschriebenen Wortes – von Belletristik über Journalismus und Essayistik bis hin zu Poesie – profitieren von einem starken Wortschatz. Zu diesem Zweck ist die Zeit, die Sie damit verbringen, Ihren Wortschatz zu verbessern, tatsächlich Zeit, die Sie in Ihre Schreibfähigkeiten investieren.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen kannst du neue Fähigkeiten erwerben und dein Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


James Patterson lehrt Schreiben James Patterson lehrt Schreiben

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.



Erfahren Sie mehr

Warum ist Wortschatz für Schriftsteller wichtig?

Ähnlich wie ein Sprechvokabular umfasst ein Schreibvokabular die Wörter, die Sie leicht aufrufen und verwenden können. Von Aktionswörtern bis hin zu beschreibenden Wörtern und darüber hinaus erleichtert ein starkes Vokabular präzises Schreiben und hilft Ihnen, vage Wörter zu vermeiden. Wenn Sie Ihren Wortschatz erweitern, können Sie bestimmte Situationen, Emotionen und Ideen besser beschreiben. Du verbesserst auch eine Fähigkeit, die unter Schriftstellern bekannt ist als malen mit worten .

Die wertvollsten Vokabeln sind diejenigen, die Sie sich fast automatisch merken und verwenden können. Vokabeln lernen ist schließlich nur dann wertvoll, wenn Sie Ihre neuen Wörter auch tatsächlich in einer Schrift verwenden und – ebenso wichtig – richtig anwenden können. Wenn Sie einen veröffentlichten Autor um Tipps zum Schreiben bitten, wird Ihnen wahrscheinlich gesagt, dass es besser ist, gängige Wörter richtig zu verwenden, als komplexe Wörter falsch zu verwenden. Glücklicherweise besteht ein wesentlicher Vorteil eines besseren Wortschatzes darin, beide gängigen both und komplexe Wörter mit gleicher Genauigkeit.

7 Möglichkeiten, Ihren Wortschatz zu verbessern

Die meisten von uns haben nicht viel Zeit damit verbracht, neue Vokabeln zu lernen, seit wir High School oder College-Studenten waren. Zum Glück können Sie immer dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben. Hier sind einige Tipps, die Ihnen beim Erlernen neuer Vokabeln helfen:



  1. Entwickle eine Lesegewohnheit . Der Wortschatzaufbau ist am einfachsten, wenn Sie Wörter im Kontext begegnen. Wörter in einem Roman oder einem Zeitungsartikel zu sehen, kann viel hilfreicher sein, als sie auf Vokabellisten erscheinen zu sehen. Sie werden nicht nur unbekannten Wörtern ausgesetzt; Sie sehen auch, wie sie verwendet werden.
  2. Verwenden Sie das Wörterbuch und den Thesaurus . Online-Wörterbücher und -Thesauren sind hilfreiche Ressourcen, wenn sie richtig verwendet werden. Sie können Ihr Gedächtnis über Synonyme aufrütteln, die im Zusammenhang mit dem, was Sie schreiben, tatsächlich bessere Wörter wären. Eine vollständige Wörterbuchdefinition kann Sie auch über Antonyme, Wurzelwörter und verwandte Wörter informieren, was eine weitere Möglichkeit ist, Vokabeln zu lernen.
  3. Wortspiele spielen . Klassische Spiele wie Scrabble und Boggle können eine unterhaltsame Möglichkeit sein, Ihren englischen Wortschatz zu erweitern. Kreuzworträtsel können auch. Wenn Sie wirklich effizient sein wollen, schließen Sie die Runden dieser Wortspiele mit ein wenig Notizen ab. Führen Sie eine Liste der verschiedenen Wörter, die Sie während des Spiels gelernt haben, und studieren Sie diese Liste von Zeit zu Zeit.
  4. Lernkarten verwenden . Ein schneller Weg, um einen großen Wortschatz aufzubauen, besteht darin, eine Reihe von Wörtern über Lernkarten zu lernen. Im heutigen digitalen Zeitalter machen eine Vielzahl von Smartphone-Apps Lernkarten bequem und einfach zu organisieren. Das Streben nach einem neuen Wort pro Tag ist vernünftig. Sie können immer mehr wollen, aber es ist möglicherweise nicht vernünftig, jeden Tag Dutzende englischer Wörter zu assimilieren.
  5. Wort des Tages-Feeds abonnieren . Einige Webplattformen stellen Ihnen jeden Tag ein Wort zur Verfügung – entweder auf einer Website, in einer App oder per E-Mail –, um Ihren Wortschatz zu erweitern. Sie können diese Wörter zu laufenden Wortlisten hinzufügen.
  6. Verwenden Sie Gedächtnisstütze . Ein Gedächtnisstütze ist eine Form der Wortassoziation, die Ihnen hilft, sich an die Definitionen und die richtige Verwendung von Wörtern zu erinnern. Denken Sie zum Beispiel an das Wort unterwürfig was bedeutet, dass man versucht, durch Schmeichelei die Gunst einflussreicher Menschen zu gewinnen. Zerlegen Sie dieses Wort in Komponenten: obse ist der Anfang von obsessed, qui klingt wie das französische Wort für ja (oui), und us ist wie das Wort us. So fällt dir das große Wort ein unterwürfig wie besessen davon, ja zu uns zu sagen – was es in etwa bedeutet!
  7. Üben Sie die Verwendung neuer Wörter im Gespräch . Es ist möglich, ein riesiges Vokabular anzuhäufen, ohne wirklich zu wissen, wie man Wörter verwendet. Das heißt, Sie müssen es selbst in die Hand nehmen, Ihr persönliches Wörterbuch in Gebrauch zu nehmen. Wenn Sie beim Lesen auf ein interessantes Wort stoßen, verwenden Sie es im Gespräch. Durch das Experimentieren in Situationen mit niedrigen Einsätzen können Sie die Kunst der Wortwahl üben und mit ein wenig Versuch und Irrtum das richtige Wort für einen bestimmten Kontext finden.
James Patterson lehrt Schreiben Aaron Sorkin unterrichtet Drehbuch Shonda Rhimes lehrt Schreiben für das Fernsehen David Mamet lehrt dramatisches Schreiben

Möchten Sie mehr über das Schreiben erfahren?

Werden Sie ein besserer Autor mit der jährlichen Masterclass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von literarischen Meistern wie Neil Gaiman, David Baldacci, Joyce Carol Oates, Dan Brown, Margaret Atwood und anderen unterrichtet werden.

Was kann eine Dame im Schach tun?