Haupt Schreiben Wie schreibe ich einen Vergleichs- und Kontrastaufsatz?

Wie schreibe ich einen Vergleichs- und Kontrastaufsatz?

Vergleichs- und Kontrastaufsätze untersuchen Themen aus mehreren Blickwinkeln. Diese Art von Aufsatz, der häufig in der Mittel- und Oberstufe eingesetzt wird, vermittelt den Schülern den analytischen Schreibprozess und bereitet sie auf fortgeschrittene Formen des wissenschaftlichen Schreibens vor. Vergleichs- und Kontrastaufsätze sind relativ einfach zu schreiben, wenn Sie einem einfachen Schritt-für-Schritt-Ansatz folgen.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


Was ist ein Vergleichs- und Kontrastaufsatz?

Ein Vergleichs- und Kontrastaufsatz ist eine Art von Aufsatz, der Vergleichspunkte zwischen zwei Themen bietet. Getreu seinem Namen zeigt es, dass die Themen in einigen Punkten ähnlich und in anderen unterschiedlich sind. Die Struktur des Essays neigt dazu, Absätze zu enthalten, die die beiden Themen beschreiben, bevor alles mit einer abschließenden Analyse zusammengeführt wird.



Was ist der Zweck eines Vergleichs- und Kontrastaufsatzes?

Vergleichen und Vergleichen von Aufsätzen ermöglicht es Ihnen, zwei Themen in derselben Arbeit gegenüberzustellen. Dies bedeutet, dass Thesensätze, Themensätze und beschreibende Details beide Themen abdecken müssen. Auch Vergleichs- und Kontrastpapiere erfordern kritisches Denken. Um einen zu schreiben, musst du über das Einfache hinausgehen Beschreibung um die Beziehung zwischen Ihren Themen zu analysieren und zu erklären. Ein guter Vergleichsaufsatz kann Auskunft über aktuelle Ereignisse, politische Kandidaten, Reiseziele oder Produkte geben.

Wie schreibe ich einen Vergleichs- und Kontrastaufsatz?

Wie jeder gute Aufsatz muss auch ein Vergleichs- und Kontrastpapier eine klare Organisationsstruktur enthalten, die Ihren wichtigsten Punkten eigene Absätze gibt.

1. Beginnen Sie mit einem Brainstorming mit einem Venn-Diagramm.

Die besten Vergleichs- und Kontrastaufsätze zeigen ein hohes Maß an Analyse. Das bedeutet, dass Sie ein Brainstorming benötigen, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen. Ein Venn-Diagramm ist ein großartiges visuelles Werkzeug zum Brainstorming zum Vergleichen und Kontrastieren von Aufsatzthemen. Ein Venn-Diagramm ist ein Satz überlappender Kreise: Ein Kreis zeigt die Merkmale des ersten Subjekts und ein anderer Kreis zeigt die Merkmale des zweiten Subjekts; ein überlappender Abschnitt zwischen den Kreisen enthält Merkmale, die von beiden Probanden geteilt werden.



2. Entwickeln Sie eine Thesenerklärung.

Sobald Sie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Ihren Themen herausgearbeitet haben, werden Sie beginnen, die Beziehung zwischen Ihren Themen zu verstehen. Mit diesem Prewriting-Prozess können Sie Entwickeln Sie Ihr Thesenstatement und deine Themensätze. Ihre Abschlussarbeit sollte als Roadmap für Ihren Aufsatz dienen.

3. Erstellen Sie eine Gliederung.

Nachdem Sie Zeit mit Ihren Daten verbracht haben, geht Ihr Prewriting-Prozess zum Gliedern über. Eine gute vergleichende und kontrastierende Essay-Gliederung folgt dem Standard-Aufsatzformat: einleitender Absatz , Hauptteil Absätze, Schluss. Bleiben Sie beim Schreiben Ihrer Gliederung treu. Eine großartige Gliederung unterscheidet enge, fokussierte Aufsätze von mäandernden.

4. Schreiben Sie die Einführung.

Ein guter einleitender Absatz gibt den Ton für Ihren gesamten Aufsatz an. Die besten Einführungen fang mit einem haken an – wie eine rhetorische Frage oder eine kühne Aussage. Stellen Sie nach Ihrem Hook die Themen vor, die Sie in Ihrem Aufsatz untersuchen werden. Ihr Thesenstatement sollte am Ende der Einleitung stehen.



Attributionsphrasenstil im Textzitat

5. Schreiben Sie den ersten Hauptteilabsatz.

Beginnen Sie mit einem Themensatz, der einen Vergleichsbereich zwischen Ihrem ersten Fach und Ihrem zweiten Fach erklärt. Wenn Ihre Themen beispielsweise zwei verschiedene Länder sind und Ihr Absatzthema die politische Struktur ist, können Sie damit beginnen, die politischen Prozesse jedes Landes grob zu beschreiben. Sie können dann mindestens zwei Sätze der Ähnlichkeit der Politik der Länder und zwei Sätze der Verschiedenheit der Länder widmen.

6. Wiederholen Sie den Vorgang für die nächsten Absätze.

Vergleichende Essays führen ihre Themen in der Regel durch mehrere Vergleichspunkte. Planen Sie daher, mindestens drei Hauptabsätze zu schreiben, die Ihre beiden Themen aus verschiedenen Blickwinkeln behandeln. Verlinke deine Absätze mit Übergangswörter .

7. Schreiben Sie die Schlussfolgerung.

Ein großartiger Vergleichs- und Kontrastaufsatz braucht einen großartigen Abschluss. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie hoffentlich Ihre These über die Unterschiede und Ähnlichkeiten Ihrer beiden Fächer bewiesen. Ihr abschließender Absatz ist Ihre Chance, abschließende Erkenntnisse zu teilen und die These Ihrer Gesamtarbeit zu untermauern. Fügen Sie in Ihrem abschließenden Absatz keine brandneuen Informationen ein; verwenden Sie es, um das gesamte Papier zusammenzufassen.

8. Korrektur gelesen.

Ihr Aufsatz ist nicht vollständig, bis Sie einen sorgfältigen Korrekturdurchgang gemacht haben. Stellen Sie sicher, dass jedes Ihrer Themen im Aufsatz den gleichen Platz bekommt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen klaren Standpunkt einnehmen, inwiefern die Themen ähnlich und unterschiedlich sind. Und natürlich auf Rechtschreibung, Zeichensetzung und allgemeine Klarheit überprüfen.

James Patterson lehrt Schreiben Aaron Sorkin unterrichtet Drehbuch Shonda Rhimes lehrt Schreiben für das Fernsehen David Mamet lehrt dramatisches Schreiben

Möchten Sie mehr über das Schreiben erfahren?

Werden Sie ein besserer Autor mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von literarischen Meistern wie Joyce Carol Oates, Neil Gaiman, Dan Brown und anderen unterrichtet werden.