Haupt Design & Stil Anleitung für Rüschenstoffe: So rüschen Sie Ihren eigenen Stoff Own

Anleitung für Rüschenstoffe: So rüschen Sie Ihren eigenen Stoff Own

Manchmal brauchen unsere Ensembles ein bisschen mehr Flair, um sich abzuheben. Rüschen sind eine stilvolle Möglichkeit, Ihrer Kleidung ein wenig Detail und Volumen zu verleihen.

Zum Abschnitt springen


Marc Jacobs lehrt Modedesign Marc Jacobs lehrt Modedesign

In 18 Lektionen zeigt Ihnen der ikonische Designer Marc Jacobs seinen Prozess zur Kreation innovativer, preisgekrönter Mode.



Erfahren Sie mehr

Was ist Rüschen?

Rüschen ist eine Stoffbearbeitungstechnik, die verwendet wird, um einem Kleidungsstück Textur und Dimension zu verleihen, indem das Material wiederholt gefaltet und gefaltet wird. Designer verwenden dieses Overlay aus gerafftem Stoff, um es zu verschönern Ärmel , Mieder, Hemden und die Röcke . Das geraffte oder plissierte Muster bildet einen Kontrast zum restlichen Kleidungsstück oder Accessoire.

4 Modeartikel mit Rüschen

Rüschenstoff kann dazu beitragen, viele verschiedene Kleidungsstücke und Accessoires zu verschönern, wie zum Beispiel:

  1. Badeanzüge : Mit ihrem schmeichelhaften, gefalteten Muster kann eine Rüsche einen schlankmachenden Effekt um den Mittelteil, die Brust oder die Taille eines Badeanzugs erzielen.
  2. Kleider : Ob auf dem Mieder oder dem Kleidrock selbst, Rüschen erzeugen einen strukturierten, dreidimensionalen Look, der einem Hochzeitskleid eine weitere Detailebene verleihen kann. Sie können die Rüschentechnik auch auf Maxikleider anwenden, um die Taille schmaler erscheinen zu lassen, oder auf die Schultern von Milchmädchenkleidern, um einen voluminösen Effekt zu erzielen. Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Kleidersilhouetten .
  3. T-Shirts : Rüschen können auch auf T-Shirts aufgetragen werden und werden oft bei V-Ausschnitten gesehen, um das Dehnen über die Brust zu ermöglichen.
  4. Hüte : Rüschenmuster finden Sie auf lässigen Wintermützen oder Mützen aus dünneren Stoffen wie Jersey und Leinen. Rüschen können verhindern, dass Hüte zu eng über dem Kopf aussehen.
Marc Jacobs lehrt Modedesign Annie Leibovitz lehrt Fotografie Frank Gehry lehrt Design und Architektur Diane von Furstenberg lehrt Aufbau einer Modemarke

Wie man Stoff mit Rüschen macht

Geraffte Stoffe sind eine einfache Möglichkeit, mit Falten oder Rüschen auf bestimmte Bereiche deines Outfits aufmerksam zu machen. Hier ist eine Anleitung zum Rüschen Ihres eigenen Stoffes:



  1. Markieren Sie den Bereich, den Sie mit Rüschen versehen möchten . Messen Sie Ihre Stoff , und skizzieren Sie dann den Bereich des Materials, den Sie rüschen möchten.
  2. Legen Sie Ihre Rüschenlinien fest . Bestimme, wie weit deine gerüschten Stichlinien auf deinem Artikel oder Stoffstreifen voneinander entfernt sein sollen. Je weiter die Linien voneinander entfernt sind, desto voller wird die Rüsche.
  3. Machen Sie Ihre Stiche . Sie sollten eine gerade, lange Stichlänge verwenden und den Faden an den Enden offen lassen. Manche Leute verwenden für diesen Schritt eine Nähmaschine. Lernen wie man eine Nähmaschine einfädelt mit unserer vollständigen Anleitung.
  4. Zieh deine Fäden . Wenn du mit den Stichen fertig bist, ziehe vorsichtig am Ende der offenen Fäden, um den Stoff zu raffen. Das Material sollte sich über die Stichlinie zusammenziehen.
  5. Stecke deine Rüsche fest . Nachdem Sie Ihre Rüschenfalten gemacht haben, verwenden Sie Stecknadeln, um den zerknitterten Stoff zusammenzuhalten.
  6. Über die Rüsche nähen . Nähen Sie mit einem kleineren Stich über den gekräuselten Stoff, einschließlich eines Rückstichs am Anfang und am Ende. Das Ergebnis sollte ein knuspriger, gefalteter Look sein. Wiederholen Sie diesen Vorgang bei Bedarf für andere Kleidungsstücke.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

Marc Jacobs

Lehrt Modedesign

Erfahren Sie mehr Annie Leibovitz

Lehrt Fotografie



Erfahren Sie mehr Frank Gehry

Lehrt Design und Architektur

Erfahren Sie mehr Diane von Fürstenberg

Lehrt den Aufbau einer Modemarke

Erfahren Sie mehr

Was ist der Unterschied zwischen Rüschen und Kräuseln?

Es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen Rüschen und Kräuseln. Das Rüschen erzeugt eine gewellte oder gefaltete Ästhetik, die den Stoff gleichmäßig im gesamten Kleidungsstück verteilt. Beim Kräuseln werden zwei oder mehr Stoffreihen gerafft und mit einem elastischen Faden zusammengezogen (nicht zu verwechseln mit Smok, bei dem ein Handstickstich anstelle eines Gummibands verwendet wird, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen). Raffungen sorgen für einen voluminösen und volleren Outfit-Look, während ein gerafftes Kleidungsstück eine dehnbarere und figurbetontere Silhouette bietet.

Möchten Sie mehr über Modedesign erfahren?

Werden Sie ein besserer Modedesigner mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Video-Lektionen von Modedesign-Meistern wie Marc Jacobs, Tan France, Diane von Furstenberg, Anna Wintour und anderen.