Haupt Wellness Penisringe: 8 Tipps zur Verwendung eines Penisrings

Penisringe: 8 Tipps zur Verwendung eines Penisrings

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Erektionen besser zu kontrollieren und das Vergnügen für Sie und Ihren Partner zu steigern, könnte ein Penisring (oder Cockring) der Schlüssel zu besserem Sex sein.

Zum Abschnitt springen


Emily Morse lehrt Sex und Kommunikation Emily Morse lehrt Sex und Kommunikation

In ihrer MasterClass befähigt dich Emily Morse, offen über Sex zu sprechen und mehr sexuelle Befriedigung zu entdecken.



wie man seine eigene kleidungslinie hat
Erfahren Sie mehr

Was ist ein Cockring?

Ein Cockring – auch C-Ring, Penisring, Spannring oder Konstriktionsband genannt – ist ein Sexspielzeug, das sich um die Basis des Penis oder gleichzeitig um die Hoden und den Penis wickelt. Die Hauptanwendung eines Cockrings besteht darin, dem Träger zu helfen, seine Erektion länger aufrechtzuerhalten und den Sex sowohl für den Träger als auch für seinen Partner angenehmer zu machen. Es gibt eine Reihe verschiedener Arten von Cockringen, die vor oder nach der Erregung verwendet werden können, und einige, die beide Partner gleichzeitig stimulieren können.

3 Vorteile der Verwendung eines Cockrings

Hier sind ein paar sexuelle Vorteile, die ein Cockring bieten kann.

  1. Es kann bei erektiler Dysfunktion helfen . Wenn Sie oder Ihr Partner Schwierigkeiten haben, eine Erektion aufrechtzuerhalten, kann ein Penisring helfen. Sobald Blut in den Penis fließt, um eine Erektion zu verursachen, übt der Cockring Druck um die Basis des Penis aus, um das Blut länger im erigierten Penis einzuschließen.
  2. Es kann das Vergnügen steigern . Da ein Penisring dazu beiträgt, dass Ihr Penis angeschwollen und empfindlich bleibt, kann das Tragen eines Penisrings den Sex intensiver anfühlen. Es kann auch den Umfang vergrößern, so dass sich Ihr Penis für Ihren Partner breiter anfühlt, wenn Sie penetrativen Sex haben. Spielzeuge wie vibrierende Penisringe stimulieren dich beim Tragen, sowie die Klitoris deines Partners beim Vaginalsex und den Analbereich beim Analsex .
  3. Es kann Leistungsangst lindern . Wenn Sie mit Leistungsangst oder dem Druck einer Erektion zu kämpfen haben, kann die Verwendung eines Cockrings helfen, Ihre Nerven zu entspannen und Ihr Selbstvertrauen zu stärken. Auf diese Weise können Sie Ihre mentale Energie darauf konzentrieren, Ihre sexuelle Erfahrung zu genießen, anstatt den Status Ihrer Erektion zu überwachen.
Emily Morse unterrichtet Sex und Kommunikation Dr. Jane Goodall lehrt Naturschutz David Axelrod und Karl Rove unterrichten Kampagnenstrategie und Messaging Paul Krugman lehrt Wirtschaft und Gesellschaft

4 Arten von Cockringen

Cockringe gibt es in einer Vielzahl von Größen, Materialien und Funktionen, die entwickelt wurden, um Ihr Vergnügen zu steigern. Hier ist ein Überblick über die grundlegenden Optionen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Art von Cockring für Sie am besten geeignet ist.



  1. Verstellbare Penisringe : Ein verstellbarer Ring, der um Ihren Penis und über (oder unter) Ihrem Hodensack getragen wird. Sie können die Dichtheit des Rings an Ihre Penisgröße und den gewünschten Komfort anpassen.
  2. Penisringe aus Silikon : Diese dehnbaren Penisringe sind in einer festen Größe erhältlich, die sich um die Basis Ihres Penis wickeln und sich dehnen können, um Penisse mit unterschiedlichem Umfang zu passen. Sie lassen sich leicht an- und ausziehen, passen aber je nach Penisgröße möglicherweise nicht so eng an, wie Sie es wünschen.
  3. Vibrierende Penisringe : Vibrierende Penisringe haben einen batteriebetriebenen externen Stimulator, der vibriert und möglicherweise einen intensiveren Orgasmus für Sie und Ihren Partner verursacht. Einige vibrierende Penisringe haben eine Bullet-Vibrator-Erweiterung, die auf die Stimulation der Klitoris oder des eigenen Perineums ausgerichtet ist. Vibrierende Penisringe wickeln sich um die Basis des Schafts, gehen aber nicht unter die Hoden.
  4. Solide Penisringe : Dies sind Ringe mit fester Größe, die sich überhaupt nicht dehnen. Um die Basis des Schafts und unter dem Hodensack getragen werden massive Penisringe für unerfahrene Benutzer nicht empfohlen, da die Wahl eines zu kleinen Rings nicht angenehm ist und Schmerzen verursachen kann.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

Emily Morse

Lehrt Sex und Kommunikation

Erfahren Sie mehr Dr. Jane Goodall

Lehrt Naturschutz



wie man ein Ei einfach überkocht
Erfahren Sie mehr David Axelrod und Karl Rove

Unterrichten Sie Kampagnenstrategie und Messaging

Erfahren Sie mehr Paul Krugman

Lehrt Wirtschaft und Gesellschaft

Erfahren Sie mehr

8 Tipps zur Verwendung eines Cockrings

Denken Sie wie ein Profi

In ihrer MasterClass befähigt dich Emily Morse, offen über Sex zu sprechen und mehr sexuelle Befriedigung zu entdecken.

Klasse ansehen

Sie können beim Vaginal-, Anal-, Oralsex oder Masturbation einen Penisring an Ihrem Penis verwenden. Wenn Sie zum ersten Mal einen Cockring verwenden, finden Sie hier einige hilfreiche Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Erfahrung so gut wie möglich ist.

wie man Dialoge in einer Kurzgeschichte formatiert
  1. Wählen Sie den richtigen Typ, die richtige Größe und Passform . Sie sollten entweder einen vollständig verstellbaren oder dehnbaren Silikonring verwenden, um eine bequeme Passform zu gewährleisten, besonders wenn Sie zum ersten Mal dabei sind. Versuchen Sie beim Anpassen der Passform, dass sich der Ring eng anfühlt, aber nicht so eng, dass Sie taub werden. Wenn Sie oder Ihr Partner an zusätzlicher Stimulation interessiert sind, versuchen Sie es mit einem vibrierenden Penisring.
  2. Trimme deine Schamhaare . Bevor Sie einen Cockring zum ersten Mal verwenden, rasieren oder trimmen Sie Ihre Schamhaare. Dies verhindert, dass Ihr Penisring beim Sex möglicherweise an Ihren Haaren zerrt.
  3. Schmierung verwenden . Tragen Sie Gleitgel sowohl auf den Penisring als auch auf Ihren Penis auf. Dies hilft dem Ring leicht auf Ihren Schaft zu gleiten und verhindert auch unangenehme Reibung, wenn sich der Ring beim Sex verschiebt.
  4. Setzen Sie den Ring auf, wenn Sie halb erigiert sind . Ihr Penis sollte halb erigiert sein, bevor Sie den Penisring anlegen. Wenn Sie den Penisring auf einen schlaffen Penis aufsetzen, werden Sie wahrscheinlich nicht die maximale Menge an Blut in Ihren Penis fließen lassen. Wenn Sie versuchen, den Penisring anzuziehen, während Sie vollständig erigiert sind, können Sie feststellen, dass Ihr Penis zu schwer zu biegen ist, um den Ring richtig anzuziehen.
  5. Setzen Sie den Cockring vor dem Kondom auf . Du solltest immer Safer Sex praktizieren, indem du ein Kondom trägst, aber achte darauf, es nicht zu zerreißen, wenn du gleichzeitig einen Penisring trägst. Ziehe deinen Penisring zuerst an, um das Risiko zu vermeiden, dass das Kondom zerreißt. Sobald Ihr Penisring fest sitzt und Ihr Penis vollständig erigiert ist, sollten Sie Ihr Kondom aufrollen.
  6. Tragen Sie den Cockring nur 30 Minuten oder weniger . Wenn Sie einen Penisring zu lange tragen, kann dies zu dauerhaften Schäden am Penis führen. Beschränken Sie daher die Verwendung des Penisrings auf etwa 30 Minuten am Stück. Wenn Sie nach längerem Tragen des Rings das Gefühl haben, dass Ihr Penis taub wird oder sich die Hautfarbe ändert, entfernen Sie ihn sofort. Wenn Sie mit Ihrem Penisring aufeinanderfolgende Sexsitzungen durchführen, sollten Sie zwischen den Sitzungen mindestens eine Stunde warten.
  7. Waschen Sie Ihren Penisring nach jedem Gebrauch . Um die Bildung von Bakterien zu verhindern und die Lebensdauer zu verlängern, reinigen Sie Ihren Cockring immer gründlich, wenn Sie ihn nicht mehr benutzen.
  8. Achte auf deine Gesundheit . Wenn Sie eine Reihe von Vorerkrankungen haben – wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Blut- und Nervenerkrankungen – verwenden Sie keinen Cockring, da dies Ihren normalen Blutfluss unterbrechen kann. Auch Personen, die Blutverdünner einnehmen oder eine bestehende Penisverletzung oder Leistenschmerzen haben, sollten auf die Verwendung eines Cockrings verzichten.

Reden wir über Sex

Lust auf ein bisschen mehr Intimität? Schnapp dir ein MasterClass-Jahresmitgliedschaft und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie offen mit Ihren Partnern kommunizieren, im Schlafzimmer experimentieren und mit ein wenig Hilfe von Emily Morse (Moderatorin des äußerst beliebten Podcasts) Ihr eigener bester sexuelle Befürworter sind Sex mit Emily ).