Haupt Schreiben So schreiben Sie einen ersten Entwurf: 5 Tipps zum Schreiben eines ersten Entwurfs

So schreiben Sie einen ersten Entwurf: 5 Tipps zum Schreiben eines ersten Entwurfs

Wenn Sie einen ersten Entwurf schreiben, ist es hilfreich, einen optimierten Prozess zu haben, um Handlungsideen zu konkretisieren und Themen aufzudecken.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


James Patterson lehrt Schreiben James Patterson lehrt Schreiben

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.



Erfahren Sie mehr

Wenn Sie sich zum ersten Mal hinsetzen, um einen Entwurf zu schreiben, kann dies einschüchternd wirken. Die Übertragung einer Story-Idee aus dem Kopf auf die Seite ist mühsame und mühsame Arbeit. Die größten Werke der Literatur begannen alle als erste Entwürfe, und es gibt einige Tipps, die Sie befolgen können, um Ihren ersten Entwurfsprozess reibungsloser und effizienter zu gestalten.

Was ist ein Erstentwurf?

Ein erster Entwurf ist eine vorläufige Version eines Schriftstücks. Während des ersten Entwurfs versucht die Autorin, die Hauptfiguren zu entwickeln und die Handlungsideen ihrer Arbeit zu konkretisieren und dabei ihre übergreifenden Themen aufzudecken.

5 Tipps zum Schreiben eines ersten Entwurfs

Bevor Sie Ihr Dokument öffnen, sollten Sie einen Plan haben, wie Sie Ihren ersten Entwurf fertigstellen werden. Nachdem Sie das notwendige Brainstorming, Vorschreiben und Gliedern durchgeführt haben, folgen Sie den folgenden Tipps, um sicherzustellen, dass der Prozess des Schreibens Ihres ersten Entwurfs so rationalisiert wie möglich ist:



  1. Nehmen Sie sich tägliche Schreibzeit . Auf eine leere Seite zu starren kann entmutigend sein, weshalb es wichtig ist, während des Schreibprozesses diszipliniert zu bleiben. Egal, ob du den ersten Entwurf eines Buches, einer Kurzgeschichte oder eines Drehbuchs schreibst, es ist wichtig, gute Schreibgewohnheiten zu entwickeln, während du an deinem Rohentwurf arbeitest. Suchen Sie sich für Ihre Schreibsitzungen einen ruhigen, ablenkungsfreien Schreibbereich, z. B. ein Café, eine Bibliothek oder ein Heimbüro. Wenn Sie eine erfolgreiche Schreibkarriere haben möchten, müssen Sie Ihre Schreibsitzungen wie einen Job behandeln: Halten Sie konstante Stunden ein und versuchen Sie, vorgegebene Leistungsbenchmarks zu erreichen. Wenn Sie eine Schreibblockade haben , schreib weiter: Nutze deine vorab zugeteilte Schreibzeit zum freien Schreiben oder Schreibübungen . Die Entwurfsphase erfordert viel Zeit und harte Arbeit, weshalb es wichtig ist, eine konsistente Routine zu entwickeln.
  2. Mach dir selbst einen Zeitplan . Wenn Sie versuchen, ein großes Projekt zu übernehmen, wie zum Beispiel Ihr erstes Buch oder Ihren ersten Roman zu schreiben, kann sich die Reise von der Anfangszeile bis zum Endprodukt endlos anfühlen. Deshalb ist es hilfreich, sich realistische Fristen zu setzen. Was Sie mit dieser Zeit machen, hängt wahrscheinlich davon ab, welche Art von Autor Sie sind. Plotter ziehen es vor, eine detaillierte Gliederung zu haben, bevor sie mit dem Schreiben beginnen. Wenn Sie dieser Typ von Autor sind, beginnen Sie damit, Ihren Text zu skizzieren und eine Liste der wichtigsten Punkte, Handlungsbewegungen und Charakterbögen zu notieren. Hosenanfänger hingegen springen lieber direkt in den Schreibbereich und fliegen an den Sitzen ihrer Hosen vorbei. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie es nach bestem Wissen und Gewissen die Anzahl der Kapitel oder ungefähre Wortzahl was Ihr fertiger Entwurf sein soll. Teilen Sie diese Summe schließlich durch die Anzahl der Tage, die Sie planen, an Ihrem Drehbuch- oder Romanschreibprojekt zu arbeiten. Dies sollte Ihnen eine Reihe von inkrementellen, leicht verdaulichen Zielen und Benchmarks hinterlassen.
  3. Grundlagenforschung betreiben . Wenn Sie etwas schreiben, das an einem bestimmten Ort oder in einem bestimmten Zeitraum stattfindet, müssen Sie wahrscheinlich einige Grundlagenforschung betreiben, damit Ihre Arbeit genau und glaubwürdig ist. Wenn Sie jedoch zu viel Zeit für die Recherche aufwenden, kann dies dem eigentlichen Schreiben Zeit nehmen. Zu Beginn des Schreibprozesses sollten Sie die kursorischen Recherchen durchführen, die Sie benötigen, um mit Ihrem Entwurf zu beginnen. Wenn Sie beispielsweise über New York in den 1930er Jahren schreiben, lesen Sie einen zeitspezifischen Aufsatz, um ein umfassendes Verständnis des Ortes und der Ära zu erhalten. Wenn es um die Einzelheiten geht, können Sie jederzeit zurückgehen und die Details später eingeben.
  4. Außerhalb der Reihenfolge schreiben . Wenn Sie an einem bestimmten Abschnitt Ihres Entwurfs hängen bleiben, legen Sie ihn beiseite und springen Sie zu einem neuen Abschnitt. Wenn Sie bei einem Abschnitt zum Weltenbau oder einer Charaktereinführung nicht weiterkommen, fahren Sie mit dem nächsten Kapitel fort. Sie können später jederzeit wiederkommen, und oft erhalten Sie durch das Vorantreiben neue Einsichten, die Ihnen helfen können, Ihre kreative Blockade zu überwinden. Das Gleiche gilt für das Schreiben von Sachbüchern und Aufsätzen: Wenn Sie mit Ihrem einleitenden Absatz oder Ihren Themensätzen zu kämpfen haben, springen Sie zum Hauptteil Ihres Aufsatzes und hacken Sie einige Ihrer Absätze ab. Oftmals kann Ihnen dieser Prozess dabei helfen, Ihre Thesenaussage zu verfeinern und zu verdeutlichen, da Sie durch Vorarbeiten neue Informationen und Argumentationswege entdecken.
  5. Unvollkommenheiten zulassen . Perfektionismus ist der Feind eines ersten Entwurfs. Wenn Sie den gleichen Absatz immer wieder neu schreiben und versuchen, ihn so perfekt wie möglich zu machen, werden Sie Ihren Entwurf nie fertigstellen. Während Sie schreiben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Ihr Entwurf voller Tippfehler und schlechter Wortwahl ist. Zu diesem Zeitpunkt ist das keine schlechte Sache – Sie haben während des Bearbeitungsprozesses viel Zeit, um Ihre Arbeit zu bereinigen. Konzentriere dich auf die großen Elemente deines Entwurfs, wie eine starke Sichtweise und stelle sicher, dass die Motivation deines Charakters Sinn macht. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um die kleinen Dinge in Ihrem zweiten Entwurf und dritten Entwurf zu verfeinern.
James Patterson lehrt Schreiben Aaron Sorkin unterrichtet Drehbuch Shonda Rhimes lehrt Schreiben für das Fernsehen David Mamet lehrt dramatisches Schreiben

Möchten Sie mehr über das Schreiben erfahren?

Werde ein besserer Autor mit dem MasterClass-Jahresmitgliedschaft . Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von literarischen Meistern wie Neil Gaiman, David Baldacci, Joyce Carol Oates, Dan Brown, Margaret Atwood und anderen unterrichtet werden.