Haupt Design & Stil So verwenden Sie ein Ringlicht für eine bessere Porträtfotografie

So verwenden Sie ein Ringlicht für eine bessere Porträtfotografie

Wenn Sie mit Ihrem Smartphone Selfies gemacht haben, aber mit den Ergebnissen unzufrieden sind, benötigen Sie möglicherweise eine neue Fotoausrüstung. Mit einem Ringlicht können Sie Fotos und Videos aufnehmen, die makellos und schön beleuchtet aussehen.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


Annie Leibovitz unterrichtet Fotografie Annie Leibovitz unterrichtet Fotografie

Annie bringt Sie in ihr Studio und zu ihren Shootings, um Ihnen alles beizubringen, was sie über Porträts und das Erzählen von Geschichten durch Bilder weiß.



Erfahren Sie mehr

Was ist ein Ringlicht?

Ein Ringlicht ist ein kreisförmiges Beleuchtungswerkzeug, das das Motiv einer Nahaufnahme gleichmäßig ausleuchtet. Ringlichter sind beliebt in der Portraitfotografie . Zusätzlich zur allgemeinen Studiobeleuchtung kann ein professioneller Fotograf oder Videofilmer ein Ringlicht verwenden, um sicherzustellen, dass das Gesicht seines Motivs gleichmäßig mit einem angenehmen, weichen Licht beleuchtet wird.

Im Zeitalter der Smartphone-Fotografie sind LED-Ringlichter ein immer häufigeres Fotozubehör. Einige Selfie-Ringlichter werden direkt an Ihrem Smartphone befestigt. Andere Ringlicht-Kits können zusätzlich zum LED-Ringlicht selbst einen Stativständer, einen Schwanenhals und ein Ladegerät enthalten.

Wie funktioniert ein Ringlicht?

Ein Ringlicht erzeugt weiches, direktes Licht auf ein Motiv und minimiert so Schatten. Wenn Sie ein Foto mit einem Ringlicht aufnehmen, platzieren Sie das Kameraobjektiv in der Mitte des Rings; Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Motiv aus der Richtung der Kamera gleichmäßig ausgeleuchtet wird. Andere Lichtquellen können in einigen Bereichen eines Motivs eine brillante Beleuchtung erzeugen, während andere in harten Schatten zurückbleiben. Im Gegensatz dazu sorgt ein Ringlicht, das auf seinem Lichtstativ richtig aufgestellt ist, für eine gleichmäßige Beleuchtung der Oberflächen.



Fluoreszierende Ringlichter erzeugen ein relativ helles weißes Licht. (Dies ist bei Leuchtstofflampen und nicht speziell bei Ringlichtern der Fall.) Die meisten heutigen Ringlichter verwenden LED-Lichter, die normalerweise einen weicheren Effekt haben. Viele LED-Ringlichter sind dimmbar, entweder über einen integrierten Dimmer oder eine Smartphone-App. Dimmbare Ringlichter bieten mehr Vielseitigkeit und eine bessere Kontrolle der Farbtemperatur und sind in der Regel die beste Option für professionelle Fotografie und Videografie.

Annie Leibovitz unterrichtet Fotografie Frank Gehry lehrt Design und Architektur Diane von Furstenberg lehrt Aufbau einer Modemarke Marc Jacobs lehrt Modedesign

4 Möglichkeiten, ein Ringlicht zu verwenden

Fotoprofis und Hobbyfotografen verwenden bei ihrer Arbeit gleichermaßen Ringlichter.

  1. Für Makrofotografie : Bei der Makrofotografie – der Nahaufnahme von sehr kleinen Objekten – sorgen Ringlichter für eine gleichmäßig ausgewogene Beleuchtung bei jeder Aufnahme. Ein an der Vorderseite einer Kamera angebrachtes Ringlicht ermöglicht es einem Makrofotografen, bei jeder neuen Aufnahme eine gleichmäßige Beleuchtung zu erzielen.
  2. Für detailreiche Nahaufnahmen : Ringlichter sind die beste Beleuchtungsoption für Nahaufnahmen und Videografieprojekte wie Make-up-Tutorials. Dies macht sie besonders nützlich für Maskenbildner.
  3. Für die Videoproduktion : Kameraleute und Videofilmer verwenden häufig Ringlichter in ihrem Beleuchtungssetup, normalerweise in Verbindung mit anderen Werkzeugen wie einer Softbox, einem Fülllicht oder einem Seitenlicht. Ein an der Vorderseite einer Kamera angebrachtes Ringlicht ist hilfreich, wenn Sie ein Motiv filmen, dessen Kopf sich viel bewegt. Solange das Motiv nicht zu weit entfernt ist, bleiben sie immer im Licht.
  4. Für Smartphone-Selfies : Wenn Sie Ihre Gesichtszüge optimal zur Geltung bringen möchten, versuchen Sie es mit einem Beauty-Ringlicht, wenn Sie Selfies machen. Der Ringlichteffekt hilft Ihnen, mit einer relativ einfachen Beleuchtungseinrichtung eine gleichmäßige Beleuchtung zu erzielen.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.



Annie Leibovitz

Lehrt Fotografie

Erfahren Sie mehr Frank Gehry

Lehrt Design und Architektur

Erfahren Sie mehr Diane von Fürstenberg

Lehrt den Aufbau einer Modemarke

Erfahren Sie mehr Marc Jacobs

Lehrt Modedesign

Erfahren Sie mehr

Möchten Sie mehr über Fotografie erfahren?

Werden Sie ein besserer Fotograf mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von Meistern der Fotografie unterrichtet werden, darunter Jimmy Chin, Annie Leibovitz und mehr.