Haupt Essen So verwenden Sie eine digitale Küchenwaage: Vorteile beim Kochen und Backen mit einer digitalen Waage

So verwenden Sie eine digitale Küchenwaage: Vorteile beim Kochen und Backen mit einer digitalen Waage

Egal, ob Sie jeden Abend das Abendessen kochen oder gelegentlich zum Spaß backen, jeder Heimkoch kann von einer digitalen Küchenwaage profitieren. Es macht nicht nur Ihr Messungen präziser, aber es verkürzt auch die Vorbereitungs- und Reinigungszeit. Erfahren Sie mehr über die Verwendung einer Digitalwaage und wie sie Ihnen in der Küche helfen kann.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


Gordon Ramsay lehrt Kochen I Gordon Ramsay lehrt Kochen I

Bringen Sie Ihre Küche in Gordons erster MasterClass zu grundlegenden Methoden, Zutaten und Rezepten auf die nächste Stufe.



Erfahren Sie mehr

Was ist eine digitale Waage?

Eine Digitalwaage ist ein Messgerät, das das Gewicht eines Gegenstandes abliest und anzeigt. Im Gegensatz zu einer analogen Waage ist eine digitale Waage eine hochwertige Waage, die eine genauere Gewichtsanzeige liefert. Ein Koch verwendet eine digitale Küchenwaage, auch digitale Grammwaage genannt, um das Gewicht oder die Masse einer Zutat in Pfund, Gramm, Flüssigunzen oder Millilitern zu messen. Im Allgemeinen sind digitale Küchenwaagen klein, leicht und nehmen sehr wenig Platz auf einer Küchentheke ein. Einige Waagen, wie beispielsweise digitale Taschenwaagen, sind klein genug, um sie unterwegs zu verwenden.

So funktioniert eine digitale Waage

Eine digitale Waage funktioniert am besten auf einer ebenen Fläche. Wenn ein Objekt auf einer Digitalwaage platziert wird, verursacht sein Gewicht eine Verformung des internen Dehnungsmessstreifens. Die Waage wandelt diese Verformung in ein elektrisches Signal um, leitet das Signal durch einen Digitalwandler und zeigt das Gewicht auf dem Display der Waage an.

6 Gründe für den Einsatz einer Digitalwaage in der Küche

Eine digitale Küchenwaage kann Ihr Kochen und Backen auf folgende Weise verbessern:



  1. Bewahren Sie Konsistenz und Genauigkeit : Digitalwaagen bieten genaue Zutatenmessungen. Präzision ist besonders wichtig beim Backen, das stark von chemischen Reaktionen abhängt, die genaue Messungen jeder Zutat erfordern, um das Gericht richtig zuzubereiten.
  2. Maße umrechnen : Wenn ein Rezept 100 Gramm Mehl verlangt, Sie aber mit dem metrischen System nicht vertraut sind, kann eine digitale Waage die Umrechnungsrechnung für Sie leicht machen.
  3. Übungsportionskontrolle : Viele Menschen messen ihre Portionen vor dem Essen im Rahmen eines gesunden Lebensstils ab. Eine digitale Waage erleichtert das Abmessen und Portionieren von Speisen nach Portionsgrößen.
  4. Nährwertangaben messen : Neben dem Gewicht können bestimmte, fortschrittlichere digitale Küchenwaagen auch Nährwertdaten anzeigen, einschließlich der Anzahl von Kalorien, Natrium, Protein, Fett, Kohlenhydraten, Cholesterin und/oder Ballaststoffen in einem Lebensmittel.
  5. Getränke mixen : Vom Kaffee zum Cocktails , hilft eine digitale Waage dabei, die Proportionen Ihres Getränks genau richtig einzustellen. Das Mixen komplexer Getränke erfordert eine ruhige Hand, einen perfekten Ausguss und Bar-Equipment wie ein Schnapsglas oder einen Jigger. Anstatt flüssige Zutaten abzuschätzen, stellt eine digitale Waage sicher, dass Sie die genau richtigen Anteile jeder Getränkekomponente haben, damit sie genau richtig schmecken.
  6. Verwenden Sie weniger Geschirr . Einer der effizientesten Vorteile einer digitalen Waage besteht darin, dass Sie alle Ihre trockenen Zutaten in eine Schüssel geben können. Stellen Sie einfach die Skala bei jeder neuen Zutat auf 0,00 zurück und messen Sie entsprechend. Die Reinigung geht schneller, da Sie nicht so viele Schüsseln, Messbecher und Messlöffel waschen müssen.
Gordon Ramsay lehrt Kochen I Wolfgang Puck lehrt Kochen Alice Waters lehrt die Kunst der Hausmannskost Thomas Keller lehrt Kochtechniken

Warum Sie Ihre Messbecher für eine digitale Waage aufgeben sollten

Um die genauesten Ergebnisse zu erzielen, tauschen Sie Ihre Messbecher gegen eine digitale Waage ein. Dies ist die zuverlässigste und präziseste Methode, um sicherzustellen, dass Ihre Messungen genau so sind, wie Sie sie benötigen. Digitalwaagen messen sowohl nasse als auch trockene Zutaten genau. Während flüssige Zutaten auf jeden Fall mit einem konstanten Volumen gemessen werden, ist dies bei trockenen Zutaten nicht der Fall. Sie sind leicht komprimierbar, d. h. ihr Volumen kann sich je nach Faktoren wie der Kompaktheit im Messbecher oder sogar der Luftfeuchtigkeit in der Umgebung ändern. So stellt eine digitale Waage sicher, dass Sie beide Arten von Zutaten genau ablesen können, ohne dass Sie sowohl trockene als auch flüssige Messbecher verwenden müssen.

5 Tipps zum Kalibrieren einer Digitalwaage

Es ist wichtig, Ihre Digitalwaage regelmäßig zu kalibrieren, um genaue Messwerte und präzise Messungen zu erhalten. Beachten Sie diese Tipps zum Kalibrierungsprozess:

  1. Kalibrieren Sie auf einer ebenen, ebenen Oberfläche . Dies führt zu einer genaueren Ablesung.
  2. Verwenden Sie ein Griffpolster . Es hilft, Vibrationen zu absorbieren, die Ihre Lesung beeinträchtigen könnten. Ein Mauspad funktioniert auch.
  3. Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung . Detaillierte Anweisungen zur Kalibrierung Ihres spezifischen Fabrikats und Modells finden Sie in der Bedienungsanleitung.
  4. Kalibriergewichte verwenden . Legen Sie alternativ Kalibrierungstestgewichte oder ein anderes Objekt mit einem bekannten Gewicht auf die Waage, um sicherzustellen, dass sie richtig kalibriert ist.
  5. Regelmäßig kalibrieren . Wie oft Sie Ihre Digitalwaage kalibrieren müssen, hängt davon ab, wie häufig Sie sie verwenden. Im Allgemeinen ist es eine gute Faustregel, es zu kalibrieren, bevor Sie es verwenden, um ein Rezept zu erstellen. Die empfohlene Kalibrierungshäufigkeit kann von Modell zu Modell variieren. Schlagen Sie daher in der Bedienungsanleitung nach, um eine genauere Empfehlung zu erhalten.

Werden Sie ein besserer Hausmann mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von kulinarischen Meistern unterrichtet werden, darunter Küchenchef Thomas Keller, Gordon Ramsay, Wolfgang Puck und mehr.



Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

Gordon Ramsay

Lehrt Kochen I

Mehr erfahren Wolfgang Puck

Lehrt Kochen

Erfahren Sie mehr Alice Waters

Lehrt die Kunst der Hausmannskost

Mehr erfahren Thomas Keller

Lehrt Kochtechniken I: Gemüse, Nudeln und Eier

Erfahren Sie mehr