Haupt Musik Wie man Bongos spielt: Ein grundlegender Leitfaden für Bongo-Trommeln

Wie man Bongos spielt: Ein grundlegender Leitfaden für Bongo-Trommeln

Bongo-Trommeln gehören zu einer Familie lateinamerikanischer Percussion-Instrumente, die für die afro-kubanische Salsa-Musik von zentraler Bedeutung sind. Zusammen mit den Congas und den Timbales haben Bongos dazu beigetragen, viele Jahrzehnte der kubanischen, karibischen, puertoricanischen und südamerikanischen Percussion-Musik zu definieren.

Zum Abschnitt springen


Sheila E. unterrichtet Trommeln und Perkussion Sheila E. unterrichtet Trommeln und Perkussion

Die legendäre Schlagzeugerin Sheila E. begrüßt Sie in der Welt der Percussion und bringt Ihnen bei, sich durch Rhythmus auszudrücken.



Erfahren Sie mehr

Was sind Bongos?

Bongos sind Handtrommeln, die ihren Ursprung in Kuba als Derivat der traditionellen afrikanischen Trommeln haben. Wie viele Schlaginstrumente bestehen Bongos aus einem runden Holzrahmen, auf dem ein Trommelfell sitzt. Dieses Trommelfell besteht traditionell aus Tierhaut, einschließlich Rohhaut, obwohl einige der heutigen Bongo-Schlagzeuge mit synthetischen Fellen geliefert werden.

womit reinigt man leder

Ein Bongo-Schlagzeug besteht aus zwei Trommeln – einer größeren Trommel namens weiblich und eine kleinere Trommel namens männlich . Bongos treten selten allein in einem lateinischen Percussion-Ensemble auf. Eine typische afro-kubanische Rhythmusgruppe umfasst ein Bongo-Set, zusammen mit Conga-Trommeln, Timbales und Clave. Andere optionale Instrumente sind Tamburin, Cajon, Djembe, Kuhglocke und ein Standard-Schlagzeug. Die meisten professionellen Latin-Percussionisten können jedes dieser Musikinstrumente spielen.

Was sind die Ursprünge von Bongos?

Bongos entstanden in den frühen 1900er Jahren im Osten Kubas, wo viele Afrikaner leben, die ihre familiären Wurzeln bis in den Kongo und Angola zurückverfolgen. Bongo-Trommeln haben Vorläufer in Afrika, sind aber im Grunde eine kubanische Erfindung. Bongos erlangten internationale Bekanntheit im Musikgenre, bekannt als sie sind kubaner . Schließlich breiteten sie sich auf andere Formen der Salsa-Musik und verschiedene Formen des Latin-Jazz aus. Heute sind sie in Percussion-Ensembles auf der ganzen Welt verbreitet.



Sheila E. unterrichtet Schlagzeug und Percussion Usher lehrt die Kunst der Performance Christina Aguilera lehrt Gesang Reba McEntire unterrichtet Country Music

Wie man Bongos spielt

Bongos sind Handtrommeln. Spieler schlagen die Trommelfelle hauptsächlich mit den Fingern und nicht mit den Handflächen, mit verschiedenen Techniken, um verschiedene Akzente und Muster zu erzeugen. Sie können diese Akzente auf drei Arten setzen:

  1. Wechseln Sie zwischen den weiblich und männlich : Wenn du hauptsächlich auf dem . trommelst weiblich (die größere Trommel) können Sie Akzente setzen, indem Sie die männlich (die kleinere Trommel).
  2. Schlagen Sie die Trommel mit einem, zwei oder drei Fingern drum : Wenn Sie die Bongoköpfe hauptsächlich mit zwei Fingern anschlagen, können Sie Akzente setzen, indem Sie auf einen Finger oder drei Finger wechseln. Ein Schlag mit einem Finger erzeugt einen schwächeren Ton, während ein Schlag mit drei Fingern einen schwereren Ton erzeugt.
  3. Ändern Sie, wo Sie das Trommelfell treffen : Bongos erzeugen unterschiedliche Klänge, je nachdem, wo Sie das Trommelfell anschlagen. Wenn Sie die Fingerposition ändern, werden unterschiedliche Klänge erzeugt, die als Akzente dienen können.

Das grundlegendste Bongomuster in der afrokubanischen Musik ist das Hammer , was 'Hammer' bedeutet. Das Hammer ist ein stetiges Achtelnotenmuster.

Wie wird man Ladenmodel

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.



Sheila E.

Unterrichtet Schlagzeug und Percussion

Mehr erfahren

Lehrt die Kunst der Leistung

Erfahren Sie mehr Christina Aguilera

Lehrt Gesang

Erfahren Sie mehr Reba McEntire

Unterrichtet Country-Musik

Erfahren Sie mehr

So wählen Sie Bongo-Trommeln für Anfänger aus

Wenn Sie gerade als Handpercussionist beginnen, haben Sie viele Möglichkeiten für Ihren ersten Satz Bongos. Die meisten professionellen Spieler bevorzugen Holzbongos – insbesondere solche aus Siam-Eiche –, aber Glasfaserbongos können ausreichen, wenn Sie neu im Trommeln sind. Wenn Sie jedoch ein natürliches Finish und einen tieferen Klang bevorzugen, sollten Sie sich für Naturholzbongos entscheiden.

Innentemperatur eines ganzen Huhns

Suchen Sie nach stimmbaren Bongos, mit denen Sie die Spannung des Trommelfells einstellen mit einem Stimmschlüssel. Sie können ein Instrument mit verchromter Hardware oder schwarzer Hardware wählen, aber stellen Sie sicher, dass das Instrument eine robuste Konstruktion mit Metall hat, die sich unter dem Druck eines Stimmschlüssels nicht abnutzt.

Du möchtest mehr über das Shredding am Schlagzeug erfahren?

Denken Sie wie ein Profi

Die legendäre Schlagzeugerin Sheila E. begrüßt Sie in der Welt der Percussion und bringt Ihnen bei, sich durch Rhythmus auszudrücken.

Klasse ansehen

Sichern Sie sich eine jährliche MasterClass-Mitgliedschaft, schnappen Sie sich Ihre Sticks und finden Sie den Beat mit exklusiven Lehrvideos von GRAMMY-nominierter Schlagzeugerin Sheila E. (alias Queen of Percussion). Sobald Sie die Timbales und Congas beherrschen, erweitern Sie Ihren musikalischen Horizont mit Lektionen von anderen Klanglegenden wie Timbaland, Herbie Hancock, Tom Morello und anderen.