Haupt Kunst Und Unterhaltung So erstellen Sie einen Anrufbogen für einen Film: Schritt-für-Schritt-Anleitung

So erstellen Sie einen Anrufbogen für einen Film: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ein vom Regieassistenten erstellter Call Sheet skizziert den Zeitplan für jeden Drehtag während der Dreharbeiten. Das Erstellen eines Call Sheets erfordert viel Koordination, aber es ist eine notwendige Fähigkeit für jeden angehenden Regisseur, dies zu verstehen.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


James Patterson lehrt Schreiben James Patterson lehrt Schreiben

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.



Erfahren Sie mehr

Was ist eine Anrufliste?

Ein Call Sheet ist ein täglicher Drehplan, der vom Regieassistenten für eine Show oder einen Film erstellt wird. Basierend auf der Aufnahmeliste des Regisseurs enthält ein Anrufzettel wichtige Details wie den Ort, die Anrufzeiten der Besetzung (wie spät man zur Arbeit kommt) und den Drehplan. Das Dokument wird an alle Darsteller und Crewmitglieder verteilt, damit sie wissen, wann sie am Set sein müssen und wohin sie gehen müssen.

4 Funktionen eines Call Sheets

Ein Call Sheet ist eines der wichtigsten Produktionsdokumente im Filmemachen. Es schlüsselt das Wer, Was, Wo und Wann der Produktionsphase Tag für Tag auf. Die Hauptziele eines Call Sheets sind:

  1. Um die gesamte Besetzung und Crew zu organisieren : Die zentrale Funktion eines Call Sheets besteht darin, sicherzustellen, dass Besetzung und Crew zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.
  2. Um anzugeben, wer benötigt wird : Ein Call-Sheet lässt jeden wissen, wer an diesem Tag am Filmset sein muss.
  3. Um eine Filmproduktion im Zeitplan zu halten : Ein Film oder eine Show hat ein Budget für eine bestimmte Anzahl von Drehtagen. Jede Abweichung vom Drehplan kann dazu führen, dass das Projekt das Budget überschreitet.
  4. Um klare Erwartungen zu setzen : Ein Call Sheet lässt Produktionspersonal und Darsteller wissen, welche Szenen sie an diesem Tag drehen werden.
James Patterson lehrt Schreiben Usher lehrt die Kunst der Performance Annie Leibovitz lehrt Fotografie Christina Aguilera unterrichtet Gesang

13 Dinge, die Sie in Ihre Anrufliste aufnehmen müssen

Von der Wettervorhersage bis zum nächstgelegenen Krankenhaus enthält ein Call Sheet die Informationen, die die Crew während der Produktion benötigen könnte. Die erste Seite enthält immer die wichtigsten Details, aber das gesamte Dokument ist eine sorgfältig kuratierte Zusammenfassung für den jeweiligen Drehtag.



Hier sind 13 Dinge, die in ein Anrufblatt aufgenommen werden sollten:

  1. Datum und Tag des Shootings : Das Datum und der Tag des Drehs (d. h. Drehtag 1 von 15) sollten oben auf der ersten Seite aufgeführt sein.
  2. Zeit für Anrufe : Die allgemeine Anrufzeit der Crew sollte auf der ersten Seite leicht zu finden sein. Die Anrufzeit ist, wenn die Crew am Set und bereit sein muss, mit der Arbeit zu beginnen. Cast Calls sind individuelle Gesprächszeiten für bestimmte Schauspieler oder Schauspielerinnen.
  3. Produktionstitel und Firma : Der Name des Projekts sowie die Kontaktdaten der Produktionsfirma und des Produktionsbüros sollten ebenfalls auf der ersten Seite stehen.
  4. Wetter : Die Wettervorhersage, einschließlich Wind, Temperatur und Sonnenuntergangszeiten, kann sowohl Innen- als auch Außenaufnahmen beeinflussen und gibt der Crew eine Vorstellung von den erwarteten Drehbedingungen.
  5. Wichtige Anlaufstellen : Die Namen des Regisseurs, des Produzenten, des ersten Regieassistenten (1. AD) und des Produktionsleiters sowie deren Kontaktinformationen sollten auf dem Call Sheet stehen.
  6. Standorte : Die oder Adressen von Drehorten sowie Parkinformationen. Auf den Anrufblättern ist auch die Adresse des nächstgelegenen Krankenhauses mit einer Notaufnahme aufgeführt.
  7. Besatzungsliste : Die Namen und Kontaktdaten aller Besatzungsmitglieder am Set an diesem Tag. Auch Ausrüstungslisten sind hier oft enthalten.
  8. Drehplan : Ein Call Sheet umreißt die Szenen, die an diesem Tag gedreht werden, einschließlich Szenennummer, Szenenüberschrift und Beschreibung, welche Darsteller in jeder Szene sind und wo. Die Mittagszeit und die voraussichtliche Wickelzeit werden ebenfalls im Zeitplan aufgeführt.
  9. Besetzung : Darsteller, die an diesem Tag am Set sein müssen, werden in diesem Abschnitt sowie ihre Charakternamen und Anrufzeiten aufgeführt. Statisten und Vertretungen (Personen, die anstelle von Schauspielern auftreten, während technische Anpassungen an Licht und Kamera vorgenommen werden) haben ebenfalls Anrufzeiten und werden direkt unter der Hauptdarsteller-Sektion aufgeführt.
  10. Allgemeine Hinweise : Dies sind die Hinweise, die für alle am Set gelten. Wenn beispielsweise an diesem Tag ein Stunt stattfindet, der eine besondere Sicherheitsbenachrichtigung erfordert, wird dies hier erwähnt.
  11. Besondere Hinweise : Hier listet das AD alle spezifischen Hinweise für Abteilungen auf. Zum Beispiel würde die Requisitenabteilung hier nach Informationen zu bestimmten Requisiten suchen, die für bestimmte Szenen benötigt werden.
  12. Walkie-Kanäle : Viele Filmproduktionen verwenden Walkie-Talkies am Set, und verschiedenen Abteilungen werden eigene Kanäle zur Kommunikation zugewiesen . Obwohl es Industriestandards für die Kanalzuweisung nach Abteilungen gibt, ist es dennoch wichtig, diese auf dem Filmaufrufblatt aufzulisten.
  13. Erweiterter Zeitplan : Ein erweiterter Zeitplan gibt den Darstellern und der Crew Informationen über den Drehplan des nächsten Tages, damit sie sich im Voraus vorbereiten können.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

James Patterson

Lehrt das Schreiben



Mehr erfahren

Lehrt die Kunst der Leistung

Erfahren Sie mehr Annie Leibovitz

Lehrt Fotografie

Erfahren Sie mehr Christina Aguilera

Lehrt Gesang

den Unterschied zwischen einer Hypothese und einer Theorie erklären
Erfahren Sie mehr

So erstellen Sie ein Anrufblatt in 10 Schritten

Denken Sie wie ein Profi

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.

Klasse ansehen

Hier sind 10 grundlegende Schritte, um ein Abrufformular für Ihre nächste Produktion zu erstellen:

  1. Organisieren Sie sich . Sammeln Sie alle Informationen, die Sie auf dem Anrufblatt benötigen.
  2. Wählen Sie Ihre Vorlage . Einige ADs erstellen Anruflisten in Excel, aber es gibt Anruflisten-Softwareprogramme, die kostenlose Anruflistenvorlagen anbieten.
  3. Halten Sie Ihre Anruflisten organisiert und leicht zugänglich . Erstellen Sie Ordner auf Ihrem Computer, damit Sie alle relevanten Informationen wie Anruflisten und Produktionsberichte nach Datum zusammenfassen können.
  4. Gestalten Sie Ihre Anrufliste so detailliert wie möglich . Sie möchten nicht riskieren, wichtige Informationen auszulassen.
  5. Verwenden Sie Fett oder Großbuchstaben für Informationen, die Sie hervorheben möchten . Dazu können bestimmte Telefonnummern oder wichtige Sicherheitsinformationen gehören.
  6. Meldet euch bei den Abteilungsleitern . Gehen Sie die Details mit dem Personal der Hauptabteilung durch, um zu sehen, ob alles in Ordnung ist. Überprüfen Sie beispielsweise Beleuchtungsinformationen mit dem Tastengriff.
  7. Fügen Sie die neueste Wettervorhersage hinzu . Halten Sie es so aktuell wie möglich, da sich Prognosen oft von Tag zu Tag ändern.
  8. Anrufliste nur einmal versenden, um Verwirrung zu vermeiden . Überprüfen Sie alle Informationen und stellen Sie sicher, dass alles auf dem Anrufblatt korrekt ist, bevor Sie auf Senden klicken.
  9. Stellen Sie sicher, dass das Anrufblatt empfangen wird . Nachdem Sie die Anrufliste per E-Mail an die Besetzung und die Crew gesendet haben, verfolgen Sie, wer antwortet, um sicherzustellen, dass alle sie erhalten haben.
  10. Papierkopien des Anrufbogens am Set haben . Diese sind praktisch, um den ganzen Tag über organisiert zu bleiben.

Möchten Sie mehr über das Filmemachen erfahren?

Werden Sie ein besserer Filmemacher mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von Filmmeistern wie David Lynch, Spike Lee, Jodie Foster und anderen unterrichtet werden.