Haupt Essen Mandelmilch herstellen: Rezept für frische Mandelmilch Al

Mandelmilch herstellen: Rezept für frische Mandelmilch Al

Durch die Herstellung Ihrer eigenen Mandelmilch können Sie den Geschmack und die Dicke anpassen.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen kannst du neue Fähigkeiten erwerben und dein Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


Was ist Mandelmilch?

Mandelmilch ist eine milchfreie Milch, die als Alternative zu Kuhmilch und anderen milchfreien Milchsorten wie Sojamilch, Cashewmilch und Hafermilch verwendet wird. Für Veganer und Menschen mit Laktoseintoleranz ist Mandelmilch eine großartige Option für alles, von Smoothies bis Müsli, als Kaffeeweißer und sogar in Eiscreme. Mandelmilch ist jetzt in Lebensmittelgeschäften weit verbreitet, aber vielleicht bevorzugen Sie den Geschmack von hausgemachter Mandelmilch.



Woraus besteht Mandelmilch?

Im einfachsten Fall besteht Mandelmilch aus nur zwei Zutaten: rohen Mandeln und frischem Wasser. Die meisten handelsüblichen Mandelmilch enthalten jedoch Zuckerzusätze, Stabilisatoren und Konservierungsstoffe, um die Haltbarkeit zu verlängern. Wenn Sie zu Hause Ihre eigene Bio-Mandelmilch herstellen, möchten Sie vielleicht eine Prise Salz und einen Süßstoff wie Ahornsirup, Agave oder Stevia und ein Aroma wie Vanilleextrakt oder Vanilleschote hinzufügen. Sie können sogar hausgemachte Schokoladen-Mandelmilch herstellen, indem Sie der Mischung Kakaopulver hinzufügen.

Wie schmeckt Mandelmilch?

Mandelmilch hat einen nussigen Geschmack und eine cremige Textur, ähnlich wie Kuhmilch. Da es so viele Sorten von Mandelmilch gibt – von ungesüßter Mandelmilch über Vanille-Mandelmilch bis hin zu Schokoladen-Mandelmilch – variiert der Geschmack zwischen den Marken. Hausgemachte Mandelmilch hat einen nussigeren, mandeligeren Geschmack als im Laden gekaufte Versionen. Wenn Sie Ihre Mandelmilch selbst herstellen, können Sie auch entscheiden, wie dick sie sein soll. Verwenden Sie eine Tasse Mandelmilch auf zwei Tassen Wasser für eine Textur ähnlich der von 2% Kuhmilch oder verringern Sie die Wassermenge für eine cremigere Konsistenz.

Gordon Ramsay lehrt Kochen I Wolfgang Puck lehrt Kochen Alice Waters lehrt die Kunst der Hausmannskost Thomas Keller lehrt Kochtechniken

Einfaches Mandelmilchrezept

E-Mail-Rezept
0 Bewertungen| Jetzt bewerten
Macht
2 Tassen
Vorbereitungszeit
10 Minuten
Gesamtzeit
8 Std. 10 Min.

Zutaten

  • 1 Tasse ganze Mandeln
  • ¼ Teelöffel Meersalz, plus mehr nach Geschmack
  • 2 Teelöffel Ahornsirup oder Agave, plus mehr nach Geschmack (optional)
  1. Gib die Mandeln in ein großes Glas oder eine mittelgroße Schüssel und bedecke sie mit 5 cm kaltem Wasser. Mit einem sauberen Küchentuch abdecken und bei Raumtemperatur über Nacht oder bis zu 2 Tage im Kühlschrank ruhen lassen. Das Einweichen der Mandeln lässt sie weich werden.
  2. Das Einweichwasser, das Phytinsäure enthält, abgießen und die Mandeln in einem feinmaschigen Sieb unter fließendem kaltem Wasser abspülen.
  3. In einem Mixer oder einer Küchenmaschine die abgetropften, eingeweichten Mandeln mit 2 Tassen Wasser, Salz und Ahornsirup (falls verwendet) vermischen. Bei hoher Geschwindigkeit mixen, bis die Mandeln fein gemahlen sind und das Wasser undurchsichtig ist.
  4. Die Mandelmilch durch einen Nussmilchbeutel oder ein mit einem Käsetuch ausgekleidetes feinmaschiges Sieb in einen großen Messbecher abseihen. Binden Sie die Enden des Käsetuchs zusammen oder schließen Sie den Nussbeutel und massieren Sie so viel Mandelmilch wie möglich aus.
  5. Kühlen bis kalt, mindestens 1 Stunde. Abschmecken und nachwürzen. Selbstgemachte Mandelmilch hält sich gekühlt 2–4 Tage. Vor dem Servieren schütteln.
  6. Entsorge das übrig gebliebene Mandelmark oder verwende es in Smoothies, Müsli oder Muffins. (Sie können das übrig gebliebene Fruchtfleisch auch trocknen, um Mandelmehl herzustellen).

Werden Sie ein besserer Koch mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von kulinarischen Meistern unterrichtet werden, darunter Gabriela Cámara, Küchenchef Thomas Keller, Massimo Bottura, Dominique Ansel, Gordon Ramsay, Alice Waters und mehr.