Haupt Zuhause & Lebensstil Wie man lila Süßkartoffeln anbaut: Tipps für DIY-Kartoffel-Slips

Wie man lila Süßkartoffeln anbaut: Tipps für DIY-Kartoffel-Slips

Lila Süßkartoffeln sind lebendiges, antioxidatives Gemüse, das reich an Ballaststoffen und Geschmack ist. Ursprünglich aus Mittel- und Südamerika stammend, gelangte die violette Süßkartoffelpflanze im 17. Jahrhundert schließlich nach Japan und wurde im ganzen Land zu einem allgemein angebauten Gemüse.

Zum Abschnitt springen


Ron Finley lehrt Gartenarbeit Ron Finley lehrt Gartenarbeit

Community-Aktivist und autodidaktischer Gärtner Ron Finley zeigt Ihnen, wie Sie in jedem Raum gärtnern, Ihre Pflanzen pflegen und Ihr eigenes Essen anbauen.



Erfahren Sie mehr

Was sind lila Süßkartoffeln?

Lila Süßkartoffel ( Ipomo und Kartoffeln ), auch bekannt als Okinawa-Süßkartoffel, hawaiianische Süßkartoffel oder japanische Yamswurzel, ist ein Wurzelgemüse, das der weißen Süßkartoffel ähnlich ist, aber mit leuchtendem, tiefviolettem Fruchtfleisch. Die violette Farbe der Süßkartoffel kommt von Anthocyanen, dem gleichen Element im Boden, das violetten Karotten und Kirschen ihre tiefen, pflaumigen Farbtöne verleiht.

Die violette Süßkartoffel gibt es in einigen verschiedenen Sorten – Charleston, Murasaki und Okinawan. Sie können jede Sorte von lila Süßkartoffeln mit verschiedenen Methoden zubereiten, darunter Kochen, Backen, Pürieren, Braten und Braten.

Wie man einen DIY-Kartoffelslip herstellt

Wurzelgemüse wie weiße Kartoffeln und Süßkartoffeln werden nicht aus Samen, sondern aus Kartoffelstücken angebaut. Lila Süßkartoffelslips sind bewurzelte Stecklinge der Kartoffelrebe, die Sie direkt in Ihren Gemüsegarten pflanzen können.



Für DIY-Slips finden Sie lila Süßkartoffeln (am besten Bio) in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft oder auf dem Bauernmarkt. Schneiden Sie Hälften der frischen Süßkartoffel und weichen Sie die Stücke in Wasser ein, wobei die Hälfte der Kartoffel aus dem Wasser ragt (Sie können sie mit Zahnstochern festhalten). Bewahren Sie die Kartoffelstücke an einem warmen Ort auf, bis die grünen Blattstücke zu sprießen beginnen. Als nächstes die Sprossen abdrehen und den Boden in Wasser einweichen, wobei die oberen Blätter über dem Wasser hängen. Irgendwann bilden sich Wurzeln, und wenn sie über einen Zoll lang werden, können Ihre Süßkartoffeln gepflanzt werden.

Ron Finley lehrt Gartenarbeit Gordon Ramsay lehrt Kochen I Dr. Jane Goodall lehrt Naturschutz Wolfgang Puck lehrt Kochen Tea

Wie man lila Süßkartoffeln pflanzt

Das Pflanzen von lila Süßkartoffeln kann eine Herausforderung sein, da sie eine lange Vegetationsperiode (ca. 120 Tage) und konstantes, heißes Wetter erfordern. Um Ihre eigenen lila Süßkartoffeln anzubauen, sehen Sie sich die folgenden Schritte an:

  1. Wählen Sie eine Website . Süßkartoffeln brauchen täglich mindestens sechs Stunden volle Sonne. Während sie im Halbschatten noch wachsen können, gedeiht die Pflanze bei direkter Sonneneinstrahlung besser. Wählen Sie einen Pflanzplatz, der mindestens sechs Stunden Sonnenlicht pro Tag erhält.
  2. Grabe deine Pflanzlöcher . Sie können Süßkartoffeln anbauen, sobald die Frostgefahr vorüber ist und Ihre Bodentemperatur über 50 Grad Fahrenheit erreicht. Pflanzen Sie Süßkartoffeln in hügeligen Reihen, Bermen oder Hochbeeten. Erstellen Sie Ihre hügeligen Bodenreihen mit Pflanzlöchern, die ungefähr fünf bis acht Zoll tief und drei bis vier Zoll breit sind.
  3. Pflanze . Vergraben Sie Ihre Süßkartoffelslips mit der Wurzelseite nach unten in lockerer, gut durchlässiger Erde und halten Sie den gekeimten Blattteil über dem Boden. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und festigen Sie es vorsichtig mit der Hand, um Lufteinschlüsse zu entfernen.
  4. Wasser . Während der ersten Pflanzwoche gießen Sie Ihre Hügel, um den Schmutz gründlich einzuweichen (aber nicht so viel gießen, dass der Boden erodiert). Gießen Sie nach der ersten Woche jeden zweiten Tag und reduzieren Sie die Bewässerung allmählich auf einmal pro Woche.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.



Ron Finley

Lehrt Gartenarbeit

Erfahren Sie mehr Gordon Ramsay

Lehrt Kochen I

Erfahren Sie mehr Dr. Jane Goodall

Lehrt Naturschutz

Mehr erfahren Wolfgang Puck

Lehrt Kochen

Erfahren Sie mehr

So pflegen Sie lila Süßkartoffeln

Lila Süßkartoffeln benötigen außer Gießen und Schädlingsbekämpfung wenig Pflege. Ihre Kartoffeln brauchen wahrscheinlich keinen Dünger, aber wenn Sie Ihren Boden behandeln müssen, verwenden Sie einen stickstoffarmen Dünger. Zu viel Stickstoff im Boden lässt eher Kartoffelreben wachsen als die Knollen selbst.

Hirsche sind große Fans von Süßkartoffelreben, also verwenden Sie Netznetze oder Drahtkäfige, um diese Lebewesen davon abzuhalten, an Ihrer Ernte zu naschen.

Wie man lila Süßkartoffeln erntet

In wärmeren Klimazonen ist es einfacher zu erkennen, wann lila Süßkartoffeln erntereif sind, da ihre Reben gelb werden und absterben. Wenn Sie in einem kühleren Klima leben, ist die Erntezeit kurz vor dem ersten Herbstfrost (schon 90 Tage und bis zu 120 Tage). Wenn Ihre Knollen fertig sind, verwenden Sie eine Heugabel oder Grabgabel, um den Boden aufzulockern und Ihre Kartoffeln mit Leichtigkeit auszugraben.

Erfahren Sie mehr

Denken Sie wie ein Profi

Community-Aktivist und autodidaktischer Gärtner Ron Finley zeigt Ihnen, wie Sie in jedem Raum gärtnern, Ihre Pflanzen pflegen und Ihr eigenes Essen anbauen.

Klasse ansehen

Züchte dein eigenes Essen mit Ron Finley, dem selbsternannten 'Gangster Gardener'. Holen Sie sich die jährliche MasterClass-Mitgliedschaft und lernen Sie, wie Sie frische Kräuter und Gemüse anbauen, Ihre Zimmerpflanzen am Leben erhalten und Kompost verwenden, um Ihre Gemeinde – und die Welt – zu einem besseren Ort zu machen.