Haupt Schreiben So formatieren Sie den Dialog in Ihrem Roman oder Ihrer Kurzgeschichte

So formatieren Sie den Dialog in Ihrem Roman oder Ihrer Kurzgeschichte

Ob Sie an einem Roman oder einer Kurzgeschichte arbeiten, Dialoge zu schreiben kann eine Herausforderung sein . Wenn Sie sich Gedanken darüber machen, wie Sie Dialoge setzen oder Ihre Anführungszeichen formatieren sollen, haben Sie keine Angst; Die Regeln des Dialogs in Belletristik und Sachbuch lassen sich mit ein paar einfachen Regeln beherrschen.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen kannst du neue Fähigkeiten erwerben und dein Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


James Patterson lehrt Schreiben James Patterson lehrt Schreiben

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.



Erfahren Sie mehr

Dialog in einer Story formatieren

Das Formatieren von Dialogen kann schwierig sein, aber Konsistenz und Vertrautheit mit Konventionen sind für ein kompetentes Schreiben unerlässlich. Verwenden Sie diese neun Formatierungsregeln, um Ihren Dialog auf der Seite zu strukturieren.

wie man gut in Poesie ist

1. Verwenden Sie Anführungszeichen, um gesprochenes Wort anzuzeigen

Wenn jemand spricht, sollten seine Worte in doppelte Anführungszeichen gesetzt werden.

Beispiel: Gehen wir zum Strand.



zwei. Dialog-Tags bleiben außerhalb der Anführungszeichen

Dialog-Tags weisen einem der Charaktere eine Dialogzeile zu, damit der Leser weiß, wer gerade spricht. Dialog-Tags bleiben außerhalb der Anführungszeichen, während die Satzzeichen innerhalb der Anführungszeichen bleiben.

Beispiel: Überall war Blut, erklärte Karen.

Steht das Dialog-Tag vor dem Dialog, steht das Komma vor dem ersten Anführungszeichen.



Beispiel: Karen erklärte: Überall war Blut.

Wenn der Dialog mit einem Ausrufezeichen oder einem Fragezeichen endet, beginnen die folgenden Tags in Kleinbuchstaben. Die Dialog-Interpunktion steht weiterhin innerhalb der Anführungszeichen.

Beispiel: Überall war Blut! Sie erklärte.

3. Verwenden Sie einen separaten Satz für Handlungen, die vor oder nach dem Dialog passieren

Tritt eine Handlung vor oder nach den Dialogzeilen auf, sollte ihr ein eigener Satz gegeben werden. Wenn Daniel zum Beispiel nach Luft schnappt und dann spricht, würde das so aussehen:

Beispiel: Daniel keuchte. Du stirbst?

Vier. Verwenden Sie einfache Anführungszeichen, wenn Sie etwas innerhalb des Dialogs zitieren

Wenn eine Figur in ihrem Dialog etwas oder eine andere Person zitiert, verwenden Sie einfache Anführungszeichen, um anzuzeigen, dass die Figur eine andere Person zitiert.

Beispiel: Sam fing an zu weinen. Als du sagtest: ‚Ich will dich nie wieder sehen!‘, hat es meine Gefühle verletzt.

5. Verwenden Sie einen neuen Absatz, um einen neuen Sprecher anzugeben

Jedes Mal, wenn Sie den Sprecher wechseln, sollten Sie einen neuen Absatz mit einem Einzug beginnen. Wenn der Sprecher nach dem Sprechen eine Aktion ausführt, sollten Sie die Aktion dieses Sprechers im selben Absatz belassen. Gehen Sie dann im nächsten Absatz zu einer neuen Zeile, wenn jemand anderes zu sprechen beginnt. Dies hilft dem Leser zu wissen, wer spricht und wer die Aktion ausführt.

Beispiel: Danny, du musst dir das mal anschauen, sagte Captain Mark. Er deutete auf das Foto auf seinem Schreibtisch.
Mein Gott, murmelte Captain Mark. Sein Blick wanderte von dem Foto zu seiner leeren Kaffeetasse. Er wusste, dass es eine lange Nacht werden würde.

was bedeutet sonnenzeichen

6. Beginnen Sie mit einem Kleinbuchstaben, wenn die Aktion den Dialog unterbricht

Wenn die Handlung mitten in einem Dialogsatz steht, sollte der erste Buchstabe des zweiten Fragments klein geschrieben werden.

Beispiel: Am Ende des Tages brüllte er, es gibt immer mehr Suppe!

7. Lange Reden haben ihre eigenen Regeln

Wenn eine Person so lange spricht, dass ein neuer Absatz erforderlich ist, sind die Regeln für die Dialogformatierung etwas anders als normal. Die öffnenden Anführungszeichen werden sowohl am ersten Teil des ersten Absatzes als auch an jedem nachfolgenden Absatz platziert. Die schließenden Anführungszeichen werden jedoch gesetzt nur am Ende des letzten Absatzes.

Beispiel: Jasper holte tief Luft und begann. Hier ist die Sache mit Haien. Sie sind bösartige, bösartige Kreaturen. Sie können nur eines tun: töten. Haben Sie schon einmal einen Hai im offenen Wasser gesehen? Wahrscheinlich nicht. Denn sonst wärst du schon tot.

Ich habe einmal einen Hai gesehen. Ich war vor dem Jachthafen beim Tauchen auf der Suche nach Seesternen, die ich meiner kranken Frau schenken konnte. Sie glaubt, dass Seesterne Glück bringen. Nun, das Vermögen eines Mannes ist die Torheit eines anderen. Plötzlich stand ich einem großen Weiß gegenüber. Mein Herz hat aufgehört zu schlagen. Ich erstarrte. Ich wusste, das war das Ende. Wenn das Pontonboot nicht gewesen wäre, würden wir dieses Gespräch nicht führen.

8. Em Striche zeigen Unterbrechung an

Em Bindestriche (nicht zu verwechseln mit Bindestrichen) werden verwendet, um Unterbrechungen und abrupte Enden im Dialog anzuzeigen. Bei der Formatierung von Dialogen mit em Bindestrichen sollten die Bindestriche innerhalb der Anführungszeichen stehen.

Beispiel: Bethany begann zu sprechen. Ich dachte nur, wir könnten...
Ich will es nicht hören, unterbrach Abigail.

9. Fügen Sie keine zusätzlichen Satzzeichen hinzu, wenn Sie Ellipsen verwenden

Wenn Sie einen Dialog schreiben, der mit Auslassungspunkten endet, sollten Sie kein Komma oder zusätzliche Satzzeichen hinzufügen. Ellipsen werden verwendet, um das Ende des Dialogs anzuzeigen.

Beispiel: Lindsay stieß einen leisen Pfiff aus. Ich schätze, das ist das Ende der Leitung... sagte sie mit verstummter Stimme.

Möchten Sie mehr über das Schreiben erfahren?

Werden Sie ein besserer Autor mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von literarischen Meistern wie Joyce Carol Oates, Neil Gaiman, Dan Brown, Margaret Atwood und anderen unterrichtet werden.

So verbessern Sie Ihre Basketballfähigkeiten
James Patterson lehrt Schreiben Aaron Sorkin unterrichtet Drehbuch Shonda Rhimes lehrt Schreiben für das Fernsehen David Mamet lehrt dramatisches Schreiben