Haupt Essen So kochen Sie den perfekten braunen Reis: Einfaches Rezept für braunen Reis und Kochtipps

So kochen Sie den perfekten braunen Reis: Einfaches Rezept für braunen Reis und Kochtipps

Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich brauner Reis als gesundes Kohlenhydrat etabliert. Der Begriff gewann in den 90er Jahren an Popularität, als sich der Fett-ist-Bad-Wahn breit machte. Gedämpfter brauner Reis wurde zu einer beliebten Beilage und Ergänzung zu Salaten. Und jetzt, da glutenfreies Essen immer beliebter wird, ist brauner Reis das zuverlässiger Weizenersatz: in Teigwaren, Brot und Speisen. Was früher nur in vegetarischen Restaurants zu finden war, ist heute in vielen amerikanischen Küchen eine alltägliche Zutat.

Wie starte ich eine kritische Analyse?

Zum Abschnitt springen


Gordon Ramsay lehrt Kochen I Gordon Ramsay lehrt Kochen I

Bringen Sie Ihre Küche in Gordons erster MasterClass zu grundlegenden Methoden, Zutaten und Rezepten auf die nächste Stufe.



Erfahren Sie mehr

Was ist brauner Reis?

Brauner Reis erhält seinen Namen und seine Farbe von der Kleiebeschichtung, die die Körner umgibt. Nach der Reisernte werden die Kleie- und Keimschichten entweder intakt belassen oder entfernt, wodurch brauner bzw. weißer Reis erhalten wird. So ziemlich jede Reissorte kann als Naturreis erhältlich sein: Basmati , Jasmin , sowie Kurz-, Mittel- und Langkornsorten.

Was ist der Unterschied zwischen braunem Reis und weißem Reis?

Weißer und brauner Reis

Brauner Reis ist weißer Reis, nur weniger verarbeitet. Die beiden fangen gleich an: Vollkornprodukte, die von langen Stielen gepflückt werden. Sie werden zu verschiedenen Dingen, wenn die Kleieschicht vom Kern entfernt wird und eine winzige weiße längliche Form zeigt. Die Kleiebeschichtung verleiht braunem Reis einen nussigeren Geschmack und eine zähe Textur. Da Kleie reich an Ballaststoffen und dicht mit verschiedenen Nährstoffen ist, ist es wahr, dass es die nahrhaftere Option ist.

Ist brauner Reis gesund?

Brauner Reis enthält dreimal mehr Ballaststoffe als weißer Reis, was gut für die Regulierung des Verdauungssystems ist und Sie länger satt macht. Es ist auch reich an Protein, Kalium, B-Vitaminen, Magnesium, Zink, Eisen, Selen und Mangan, die alle für das Knochenwachstum, die Energie und die Abwehr von Herzkrankheiten wichtig sind.



Gordon Ramsay lehrt Kochen I Wolfgang Puck lehrt Kochen Alice Waters lehrt die Kunst der Hausmannskost Thomas Keller lehrt Kochtechniken

Was ist das beste Verhältnis von braunem Reis zu Wasser?

1 Tasse brauner Reis auf 2½ Tassen Wasser ergibt 3 ½ Tassen gekochten braunen Reis.

Wie lange dauert das Kochen von braunem Reis?

Brauner Reis braucht etwa 50-60 Minuten zum Garen im Reiskocher oder auf dem Herd. Brauner Reis braucht etwa 30 Minuten, um in der Mikrowelle zu kochen.

Wie man braunen Reis in der Mikrowelle kocht

Geben Sie 1 Tasse braunen Reis und 3 Tassen Wasser in eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie sie 10 Minuten lang auf höchster Stufe in die Mikrowelle. Reduzieren Sie die Leistung auf 50 Prozent und stellen Sie die Mikrowelle 20 Minuten lang in die Mikrowelle. Den Reis 5 Minuten stehen lassen, dann mit 1 Esslöffel geschmolzener Butter oder Olivenöl und 1 Teelöffel koscherem Salz bestreuen und mit einer Gabel auflockern.



Wie man braunen Reis im Reiskocher kocht

Geben Sie 2 Tassen Naturreis mit einer Prise Salz und 5 Tassen Wasser in den Reiskocher und kochen Sie den Reis gemäß den Einstellungen für das Kochen von Naturreis.

Wie man braunen Reis auf dem Herd zubereitet

Bringen Sie 2 ½ Tassen Wasser in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen. Sobald das Wasser kocht, gib 1 Tasse braunen Reis, 1 Esslöffel Butter oder Olivenöl und 1 Teelöffel koscheres Salz in den Topf. Decken Sie den Topf mit einem dicht schließenden Deckel ab, reduzieren Sie ihn auf ein Köcheln und kochen Sie braunen Reis eine Stunde lang. Heben Sie den Deckel an, lockern Sie den Reis auf und stellen Sie den Topf fünf Minuten lang ab.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

Gordon Ramsay

Lehrt Kochen I

Mehr erfahren Wolfgang Puck

Lehrt Kochen

Erfahren Sie mehr Alice Waters

Lehrt die Kunst der Hausmannskost

Mehr erfahren Thomas Keller

Lehrt Kochtechniken I: Gemüse, Nudeln und Eier

Erfahren Sie mehr

Wie man braunen Reis im Ofen kocht

Backofen auf 375 Grad vorheizen und 2 ½ Tassen Wasser in einem Wasserkocher zum Kochen bringen. Verteilen Sie 1 Tasse ungekochten Reis in einer 8-Zoll-Quadrat-Auflaufform. Das kochende Wasser, 1 Esslöffel Butter oder Olivenöl und 1 Teelöffel koscheres Salz in die Schüssel geben. Die Form mit Folie abdecken und eine Stunde backen. Decken Sie die Schüssel ab, lockern Sie den Reis mit einer Gabel auf und erholen Sie sich fünf Minuten lang.

indirekte Charakterisierung ist __________ durch den Autor

Was man mit braunem Reis servieren sollte

Brauner Reis ist eine geeignete Basis für eine Vielzahl von Gerichten. Versuchen Sie es mit:

  • Naturreissalate rice
  • Getreideschalen mit Gemüse und Proteinen wie gegrilltem Hähnchen und Lachs
  • Brauner Reis und Gemüse unter Rühren braten
  • Gebratener Reis mit chinesischer Wurst, Ei und Frühlingszwiebeln
  • Flauschiger brauner Reispilaw rice
  • Pikanter oder süßer brauner Reisbrei
  • Mujadara, das Linsen-Reis-Gericht aus dem Nahen Osten mit knusprig gebratenen Schalotten
Gekochter brauner Reis

Einfaches, perfektes Rezept für braunen Reis

E-Mail-Rezept
0 Bewertungen| Jetzt bewerten
Macht
4
Dient
3 1/2 Tassen
Vorbereitungszeit
5 Minuten
Gesamtzeit
70 Minuten
Kochzeit
65 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse brauner Reis
  • 1 Esslöffel Butter oder Olivenöl
  • 1 Teelöffel koscheres Salz!
  1. Bringen Sie 2 ½ Tassen Wasser in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen. In der Zwischenzeit 1 Tasse Reis unter kaltem Wasser abspülen.
  2. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie Reis, Butter und Salz hinzu. Auf ein Köcheln reduzieren, abdecken und eine Stunde kochen lassen.
  3. Den Deckel abnehmen, den Reis mit einer Gabel auflockern und 5 Minuten ziehen lassen. Reis wieder auflockern und servieren. Reste nach dem Abkühlen in einem luftdichten Behälter aufbewahren.