Haupt Schreiben So werden Sie ein besserer Redakteur: 7 Tipps zur Verbesserung Ihrer Bearbeitungsfähigkeiten

So werden Sie ein besserer Redakteur: 7 Tipps zur Verbesserung Ihrer Bearbeitungsfähigkeiten

Egal, ob Sie an Ihrem ersten oder zwanzigsten Roman arbeiten, Sie können immer danach streben, ein besserer Lektor zu werden. Hier sind einige großartige Bearbeitungstipps für Autoren.

Wie unterscheidet sich ein wissenschaftliches Gesetz von einer Theorie?
Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


James Patterson lehrt Schreiben James Patterson lehrt Schreiben

James bringt Ihnen bei, wie Sie Charaktere erstellen, Dialoge schreiben und die Leser dazu bringen, die Seite umzublättern.



Erfahren Sie mehr

Romanautoren verwenden viele verschiedene Arten von Schreibfähigkeiten auf ihrem Weg von der Idee zum fertigen Buch. Eine Fähigkeit, die von Erstautoren jedoch übersehen werden kann, ist das Bearbeiten. Viele der heutigen Autoren veröffentlichen Bücher im Self-Publishing, was oft bedeuten kann, dass diese Autoren ihre eigenen Werke bearbeiten, anstatt einen professionellen Lektor zu verwenden. Großartige Autoren, die selbst redigieren, kümmern sich um eine umfassende konzeptionelle Bearbeitung bis hin zu Lektorat, Korrekturlesen und schließlich Umschreiben. Selbstredaktionsfähigkeiten sind für jeden Autor wichtig, egal ob Sie mit einem engagierten Redaktionsteam in einem großen Verlag arbeiten, mit einem freiberuflichen Lektor oder Ihre eigenen Texte veröffentlichen.

7 Tipps, um ein besserer Redakteur zu werden

Hinter jedem großartigen Autor steht ein großartiger Redakteur. Egal, ob Sie an Ihrem ersten oder zwanzigsten Roman arbeiten, Sie können immer danach streben, ein besserer Lektor zu werden. Hier sind einige großartige Bearbeitungstipps, um Ihr Schreiben zu verbessern:

  1. Führen Sie eine Bearbeitungs-Checkliste . Verfolgen Sie die Schreibprobleme, auf die Sie bei jedem Durchgang achten werden. Einige sind offensichtlich, wie grammatikalische Fehler. Andere sind es weniger, wie die Konsistenz des Charakters während einer Geschichte.
  2. Digitale Tools nutzen . Die meisten Schreibprogramme verfügen über eine Funktion, mit der Sie Änderungen nachverfolgen können. Dies hilft Ihnen, Ihre Bearbeitungen zu organisieren.
  3. Sich verlassen auf Styleguides . Halten Sie beim Kopieren und Bearbeiten einen maßgeblichen Styleguide bereit, z. B. das Chicago Manual of Style. Ein Thesaurus (entweder digital oder gedruckt) kann manchmal auch sehr nützlich sein.
  4. Lesen Sie sich durch, bevor Sie ins Detail gehen . Wenn Sie mit der Bearbeitung des ersten Entwurfs fertig sind, lesen Sie das gesamte Manuskript durch, bevor Sie Zeilenänderungen vornehmen. Diese erste Lektüre sollte der Klarheit des Gesamtbildes, einem einheitlichen Schreibstil und der Suche nach eklatanten Auslassungen dienen. Tun Sie dies, bevor Sie etwas neu schreiben.
  5. Zeile für Zeile bearbeiten . Führen Sie eine Zeilenbearbeitung durch, was bedeutet, dass Sie jede Zeile durchgehen, um die Grundlagen der Rechtschreibung, Grammatik und Syntax zu überprüfen.
  6. Verwenden Sie die aktive Stimme . Suchen Sie nach Möglichkeiten zum Ersetzen Passive Verben mit Aktiven Verben .
  7. Brich lange Sätze auf . Sätze kürzer zu machen ist oft eine Verbesserung. Sehen Sie, ob Sie die Wortzahl mit jedem Entwurf reduzieren können.
James Patterson lehrt Schreiben Aaron Sorkin unterrichtet Drehbuch Shonda Rhimes lehrt Schreiben für das Fernsehen David Mamet lehrt dramatisches Schreiben

Möchten Sie mehr über das Schreiben erfahren?

Werden Sie ein besserer Autor mit der jährlichen Masterclass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von literarischen Meistern wie Neil Gaiman, David Baldacci, Joyce Carol Oates, Dan Brown, Margaret Atwood, David Sedaris und anderen unterrichtet werden.