Haupt Essen Vollständige Anleitung zu Pinienkernen: 5 Möglichkeiten, Pinienkerne zu verwenden

Vollständige Anleitung zu Pinienkernen: 5 Möglichkeiten, Pinienkerne zu verwenden

Ob Sie sie als Pinienkerne, Pagnolien, Pinienkerne , oder Ritzel , diese weichen, süßen essbaren Samen werden in Pestos, Salaten, Kaffee und Desserts auf der ganzen Welt genossen.

Unsere beliebtesten

Von den Besten lernen

Mit mehr als 100 Klassen können Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihr Potenzial freisetzen. Gordon RamsayKochen I Annie LeibovitzFotografie Aaron SorkinDrehbuch schreiben Anna WintourKreativität und Führung totmau5Elektronische Musikproduktion Bobbi BrownBilden Hans ZimmerFilmvertonung Neil GaimanDie Kunst des Geschichtenerzählens Daniel NegreanuPoker Aaron FranklinBBQ im Texas-Stil Misty CopelandTechnisches Ballett Thomas KellerKochtechniken I: Gemüse, Nudeln und EierLoslegen

Zum Abschnitt springen


Gordon Ramsay lehrt Kochen I Gordon Ramsay lehrt Kochen I

Bringen Sie Ihre Küche in Gordons erster MasterClass zu grundlegenden Methoden, Zutaten und Rezepten auf die nächste Stufe.



Erfahren Sie mehr

Was sind Pinienkerne?

Pinienkerne sind die essbaren Samen, die in den Tannenzapfen vorkommen, die auf bestimmten Kiefernarten wachsen. Pinienkerne sind reich an einfach ungesättigten Fetten und Vitamin E und werden seit der Altsteinzeit vom Menschen konsumiert. Diese butterartigen Nüsse werden in der italienischen Küche am häufigsten zur Herstellung von Pesto-Sauce verwendet.

Alle Pinienkerne haben eine erkennbare Tropfenform – obwohl einige Sorten, wie die europäischen Pinienkerne, länger sind als andere – und eine blassgelb-weiße Farbe.

Schritte zum Start einer Bekleidungslinie

Woher kommen Pinienkerne?

Pinienkerne werden von Pinien auf der ganzen Welt bezogen. Es gibt etwa 20 Arten von Kiefern, deren Samen groß genug sind, um geerntet zu werden.



Die vier häufigsten sind die mexikanischen Pinyon ( Pinus cembroides ), das Colorado-Ritzel ( Pinus edulis ), die italienische oder mediterrane Zirbe ( Kiefern ) und chinesische Nusskiefer ( Pinus armandii ), aber es gibt auch sibirische und koreanische Kiefern. Afghanistan ist nach Russland, der Mongolei, China und Korea einer der größten Exporteure von Pinienkernen weltweit.

Wie man beim Leser Emotionen weckt

In den USA gibt es sogar Gesetze zur Ernte von Pinienkernen. In Nevada garantieren Verträge bestimmten Indianerstämmen ein exklusives Ernterecht. In New Mexico ist das Wort Ritzel wird ausschließlich für einheimische Kiefernarten verwendet.

Gordon Ramsay lehrt Kochen I Wolfgang Puck lehrt Kochen Alice Waters lehrt die Kunst der Hausmannskost Thomas Keller lehrt Kochtechniken

Wie werden Pinienkerne geerntet?

Kiefern brauchen etwa 25 Jahre, um überhaupt essbare Samen zu produzieren – noch länger, um eine konstante Produktion aufrechtzuerhalten – und ein Großteil der Pinienkerne wird von Hand geerntet. Der Ernteprozess für Pinienkerne ist unglaublich arbeitsintensiv, was sich in ihrem hohen Preis widerspiegelt.



Pinienkerne kommen im Tannenzapfen vor: Unter jeder Tannenzapfenschuppe befinden sich etwa zwei Tannenkerne. Um die Samen leichter aus den dichter gepackten Zapfen zu lösen, werden sie in einen Jutebeutel gegeben und knapp einen Monat in der Sonne trocknen gelassen, um die Schuppen aufzulockern. Die Samen werden dann von Hand von jedem Zapfen entfernt.

Der letzte Schritt im Ernteprozess ist das Schälen: Wie bei Pistazien ist jede Piniennuss von einer äußeren Schale umgeben, die entfernt werden muss.

Wie schmecken Pinienkerne?

Pinienkerne haben einen weichen, nussigen Geschmack mit einer unterschwelligen Süße, ähnlich wie Cashewnüsse.

Wie erstelle ich eine Bekleidungsmarke

Ein bitterer Geschmack kann auch ein Zeichen dafür sein, dass die natürlichen Öle in Pinienkernen ranzig geworden sind, was passiert, wenn sie nach dem Öffnen zu lange in der Speisekammer bleiben. Bewahren Sie Pinienkerne im Gefrierschrank auf, um ihre Haltbarkeit zu verlängern.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

Gordon Ramsay

Lehrt Kochen I

Mehr erfahren Wolfgang Puck

Lehrt Kochen

Erfahren Sie mehr Alice Waters

Lehrt die Kunst der Hausmannskost

Mehr erfahren Thomas Keller

Lehrt Kochtechniken I: Gemüse, Nudeln und Eier

Erfahren Sie mehr

5 Möglichkeiten, Pinienkerne zu verwenden

Denken Sie wie ein Profi

Bringen Sie Ihre Küche in Gordons erster MasterClass zu grundlegenden Methoden, Zutaten und Rezepten auf die nächste Stufe.

wie viele Wörter hat ein durchschnittliches Kapitel
Klasse ansehen

Der buttrig-süße Geschmack von Pinienkernen eignet sich für eine Reihe von Zubereitungen:

  1. Pesto-Sauce : Pinienkerne werden am häufigsten mit ihrer Rolle in bereicherndes Pesto . In Kombination mit frischem, pfeffrigem Basilikum, grasigem Olivenöl und Knoblauch verleihen Pinienkerne eine subtile Nussigkeit und eine dicke, cremige Textur.
  2. Salate : Pinienkerne sind von Natur aus ölig, daher ist das Rösten eine schnelle und einfache Möglichkeit, ihren Geschmack für einen unverwechselbareren Biss zu intensivieren. Fügen Sie Pinienkernen zu Salaten hinzu, um einen sanfteren Crunch zu erhalten als Mandeln.
  3. Dips : Geröstete Pinienkerne eignen sich hervorragend als Garnitur für appetitliche Dips oder Mezzes, können aber auch in Hummus oder Dip mit weißen Bohnen eingearbeitet werden, um ein wenig mehr Textur zu erhalten.
  4. Nachspeisen : Die weiche Konsistenz und der warme, nussige Geschmack von Pinienkernen sind eine großartige Ergänzung zu zarten, buttrigen Krusten – besonders im Kontrast zu einer hellen Füllung, wie Zitronen-Sabayon-Tarte von Küchenchef Thomas Keller mit Pinienkern-Teigkruste .
  5. Kaffee : Im Südwesten der USA werden Pinienkerne oder Pinienkernöl zur Herstellung verwendet Ritzel , oder mit Pinienkernen angereicherter Kaffee.

Möchten Sie mehr über das Kochen erfahren?

Werden Sie ein besserer Koch mit der jährlichen MasterClass-Mitgliedschaft. Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Videolektionen, die von kulinarischen Meistern unterrichtet werden, darunter Gabriela Cámara, Küchenchef Thomas Keller, Massimo Bottura, Dominique Ansel, Gordon Ramsay, Alice Waters und mehr.