Haupt Zuhause & Lebensstil Haltbarkeit von Schönheitsprodukten: So erkennen Sie, ob das Make-up abgelaufen ist

Haltbarkeit von Schönheitsprodukten: So erkennen Sie, ob das Make-up abgelaufen ist

Auch wenn Sie kein professioneller Maskenbildner sind, neigen Make-up-Taschen dazu, sich mit alten Produkten zu füllen. Viele Menschen, die Make-up tragen, besitzen eine Tube Lippenstift, die nur einmal verwendet wurde, oder eine Lidschattenpalette, die sie seit unbestimmter Zeit haben. Während es normal ist, an altem Make-up festzuhalten, haben diese Produkte eine Haltbarkeit.

Zum Abschnitt springen


Bobbi Brown lehrt Make-up und Schönheit Bobbi Brown lehrt Make-up und Schönheit

Bobbi Brown zeigt Ihnen die Tipps, Tricks und Techniken zum Auftragen eines einfachen, natürlichen Make-ups, mit dem Sie sich in Ihrer eigenen Haut schön fühlen.



Auf welche Temperatur kochst du Hühnchen?
Erfahren Sie mehr

So erkennen Sie, wann Ihr Make-up abgelaufen ist

Während die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) von Herstellern kein Verfallsdatum für Schönheitsprodukte verlangt, gibt es einige Möglichkeiten, um festzustellen, wann diese Produkte ihre Lebensdauer überschritten haben:

  • Überprüfen Sie das Etikett . Auf dem Etikett vieler Schönheitsprodukte befindet sich ein kleines Glas mit einer Zahl und dem Buchstaben M daneben, die angibt, wie lange das Produkt nach dem Öffnen haltbar ist. 3M bedeutet beispielsweise drei Monate, 6M bedeutet sechs Monate, 12M bedeutet ein Jahr usw. Diese Zahlen stellen den Zeitrahmen dar, in dem die Produkte nach dem Öffnen und Aussetzen an der Luft am besten funktionieren. Nach diesem Zeitraum verlieren die Produkte an Qualität und können zum Nährboden für Bakterien werden.
  • Das Produkt hat einen einzigartigen Geruch . Eine der todsicheren Methoden, um festzustellen, ob ein Produkt abgelaufen ist, besteht darin, es zu riechen. Bevor Sie das Produkt auftragen, führen Sie es an Ihre Nase und riechen Sie daran. Wenn das Produkt einen eigenartigen Geruch hat oder leicht riecht, ist es möglicherweise abgelaufen.
  • Die Textur hat sich geändert . Eine weitere Möglichkeit, um festzustellen, ob Ihr Produkt das Ende seiner Haltbarkeitsdauer erreicht hat, besteht darin, die Textur vor dem Auftragen zu untersuchen. Wenn dein flüssige Foundation verdickt ist oder Ihre Puder-Foundation außergewöhnlich krümelig ist, ist sie höchstwahrscheinlich abgelaufen.
  • Die Farbe ist aus . Wie Obst und Gemüse durchläuft Make-up eine chemische Reaktion, die Oxidation genannt wird, wenn es Luft ausgesetzt wird. Diese Reaktion beeinflusst die Farbe Ihres Make-ups. Je länger Ihre Produkte im Regal stehen, desto wahrscheinlicher oxidieren sie. Wenn Sie die Foundation auftragen und die Farbe einen orange- oder messingfarbenen Farbton annimmt, ist sie höchstwahrscheinlich oxidiert und sollte nicht mehr verwendet werden.

Was passiert, wenn Sie abgelaufenes Make-up verwenden?

Die Verwendung eines abgelaufenen Make-up-Produkts hat möglicherweise nicht immer spürbare Nebenwirkungen, abgesehen davon, dass es sich schlecht auf Ihre Haut überträgt oder verfärbt erscheint. Im schlimmsten Fall kann die Verwendung von Produkten nach ihrer Lebensdauer zu Ausbrüchen, Hautreizungen, allergischen Reaktionen oder sogar Infektionen führen. Wenn Sie vermuten, dass ein Make-up-Produkt nicht mehr sicher ist, entsorgen Sie es sofort.

Bobbi Brown unterrichtet Make-up und Schönheit Gordon Ramsay lehrt Kochen I Dr. Jane Goodall lehrt Naturschutz Wolfgang Puck lehrt Kochen

Wie lange hält Make-up?

Verschiedene Arten von Make-up halten unterschiedlich lange. Trockene Produkte können beispielsweise bei trockener Lagerung bis zu zwei Jahre halten, während Mascara aufgrund der konstanten Übertragung von Bakterien vom Auge auf den Applikator am kürzesten hält. Hier eine kurze Übersicht über die empfohlene Haltbarkeitsdauer für gängige Hautpflegeprodukte und Make-up:



  • Flüssige Foundation : Flüssige Foundations auf Wasserbasis können bis zu einem Jahr halten. Formeln auf Ölbasis können bis zu 18 Monate halten.
  • Sonnenschutz : Sonnencreme kann bis zu einem Jahr halten, bevor sie ihre Wirksamkeit verliert.
  • Feuchtigkeitscremes : Nach dem Öffnen können Feuchtigkeitscremes und Cremes zwischen sechs Monaten und einem Jahr dauern.
  • Lippenstift : Lippenstift kann ein bis zwei Jahre halten.
  • Lipgloss/flüssiger Lippenstift : Lipgloss kann von sechs Monaten bis zu einem Jahr halten.
  • Maske : Mascara kann drei bis sechs Monate halten. Wenn Sie eine Veränderung der Textur oder des Geruchs des Produkts bemerken, stellen Sie die Verwendung sofort ein.
  • Pulverprodukte : Produkte wie Fixierpuder, Bronzer oder Puderrouge können bis zu zwei Jahre halten.
  • Make-up auf Cremebasis : Make-up auf Cremebasis wie Cremerouge oder Concealer kann zwischen sechs Monaten und einem Jahr halten.
  • Flüssiger Eyeliner : Flüssiger Eyeliner hält drei bis sechs Monate, ähnlich wie Mascara.
  • Liner : Liner – einschließlich Gel-Eyeliner, Bleistift-Eyeliner und Lipliner – können bis zu einem Jahr halten. Sie sollten Ihre Liner alle paar Anwendungen schärfen, um bakterienbeladene Teile abzurasieren und Augeninfektionen zu vermeiden.
  • Nagelpolitur : Eine Flasche Nagellack ist ungeöffnet unbegrenzt haltbar. Geöffnet hält es bis zu zwei Jahre. Sobald die Flasche geöffnet wird, beginnen die Inhaltsstoffe zu verdunsten, wodurch die Politur nach einiger Zeit dicker wird.
  • Makeup Bürsten : Bürsten kann auf unbestimmte Zeit halten, aber du musst sie alle zwei Monate waschen, um Bakterien und Ablagerungen zu entfernen.

Meisterklasse

Empfohlen für Sie

Online-Kurse, die von den größten Köpfen der Welt unterrichtet werden. Erweitern Sie Ihr Wissen in diesen Kategorien.

Bobbi Brown

Lehrt Make-up und Schönheit

Erfahren Sie mehr Gordon Ramsay

Lehrt Kochen I



wie man einen Aprikosenbaum aus einer Grube züchtet
Erfahren Sie mehr Dr. Jane Goodall

Lehrt Naturschutz

Mehr erfahren Wolfgang Puck

Lehrt Kochen

Erfahren Sie mehr

Erfahren Sie mehr

Holen Sie sich die MasterClass-Jahresmitgliedschaft für exklusiven Zugang zu Videolektionen von Meistern, darunter Bobbi Brown, RuPaul, Anna Wintour, Marc Jacobs, Diane von Furstenberg und mehr.